DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

MediaNight

Kinectivity

Kinectivity ist eine Spielesammlung im Stil der 80er-Jahre, in der man alles mit seinem eigenen Körper steuern kann - ohne eigenen Controller. Spiele: - Shadows - Dodge - Freeze - Bombs Technische Umsetzung Wir benutzen eine Kinect v2 um einen klassischen Controller zu ersetzen. Diese lässt uns auf die folgenden Features zugreifen, die wir in den unterschiedlichen Spielen verwendet haben: - Position des Körpers - Tiefendaten - Gesten - Sprachsteuerung Die Spiele haben wir hauptsächlich in Unity 3D programmiert, aber haben auch WPF, Java und php benutzt. Um das Spielerlebnis für Studenten der Hochschule der medien zu vereinfachen, gibt es die Möglichkeit sich mit dem Studentenausweis einzuloggen. Und mit Hilfe von Canon können wir Screenshots unseres ersten Spiels exklusiv bei der MediaNight ausdrucken - und das kostenlos!
Studiengang: Audiovisuelle Medien (Bachelor, 7 Semester)
Betreuer: Prof. Dr. Michael Felten, Prof. Dr. Johannes Schaugg, Dipl.-Ing. (FH) Robin Schulte
Team: Jonathan Hess, Domenik Jockers, Philipp Lang, Andreas Stanke, Pascal Walter
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren