DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

MediaNight

Gesichtserkennung

Mit Hilfe von OpenCV, einer Bibliothek für Computer Vision, und einer simplen Webcam haben wir die Möglichkeit automatisch Gesichter zu erkennen. Dazu wird ein Bild nach Gesichtern analysiert. Danach kommt ein Algorithmus für die Gesichtserkennung zum Einsatz, der das Gesicht mit vorhandenen Gesichtern aus der Datenbank vergleicht, um herauszufinden wer diese Person ist. Das Resultat wird angezeigt und kann viele weitere Möglichkeiten bieten, um beispielsweise das Smartphone zu entschlüsseln oder ein kleines Sicherheitssystem für zu Hause bereit zu stellen.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik und digitale Medien (Bachelor, 7 Semester, Zulassung bis SS 2014)
Betreuer:
Team: Joshua Hill, Habi Mobinzada
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren