Logo der HdM

Entrepreneurial Brains Made on Campus (EBMC)

Sie wollen erfinderisch sein? Sie wollen kreative Ideen entwickeln, die auch wirtschaftlich machbar sind? Sie inspiriert es, mit Studenten-Teams aus ganz Europa zusammen zu lernen und zu arbeiten?

Dann laden wir Sie herzlich ein, am Ideenwettbewerb „Entrepreneurial Brains Made on Campus" (EBMC) teilzunehmen.

Der EBMC ist ein europaweiter Wettbewerb zwischen Partnerhochschulen, bei dem studentische Teams innovative Ideen entwickeln. Die Ideen basieren in dieser Wettbewerbssaison auf Problemstellungen, die sich durch den demographischen Wandel ergeben (Alter, Bevölkerung, Bildung, Einkommen).

Die Baden-Württemberger Vorrunde findet am 31. März und 1. April 2017 an der Hochschule der Medien (HdM) statt. Es können Studierende der Hochschulen Aalen und Reutlingen sowie der HdM teilnehmen. Das Team mit der besten Idee qualifiziert sich für das Finale vom 29. Mai bis 1. Juni 2017 in Stuttgart und trifft dort auf die Gewinnerteams der anderen EBMC-Hochschulen.

Da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen, registrieren Sie sich bitte mit kurzem Motivationsschreiben über unser Online-Formular. Anmeldeschluss ist der 17. März 2017.

Natürlich gibt es für jeden Teilnehmer ein Zertifikat, das jede Bewerbungsmappe unwiderstehlich macht.

Alle HdM-Studierenden, die am teilnehmen (nicht nur das Gewinnerteam, das ins Finale einzieht), haben die Möglichkeit, für die EBMC-Runde und eine schriftliche Ausarbeitung der im Seminar entwickelten Idee, 2 ECTS zu bekommen.

 

Wann?
Freitag, 31. März 2017 - Samstag, 01. April 2017 , 9:00

Wo?
P05



Kontakt

Magdalena Weinle
Telefon: 0711 8923 2043
E-Mail: weinle@hdm-stuttgart.de


Weiterführende Links

Der Wettbewerb
Zur Anmeldung

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login