DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Kalender

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien

Auch in diesem Semester gibt es an der HdM wieder eine Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien. Diese Vortragsreihe hat sich zum Ziel gesetzt, den fachlichen Austausch, das Knüpfen von Netzwerken und Kontakten sowie das akademische Leben an der HdM zu bereichern. In der Ringvorlesung stellen Professoren und Mitarbeiter aller Fakultäten aktuelle Forschungsergebnisse, Dissertationsprojekte und andere spannende Themen aus ihren Lehr- und Forschungsgebieten vor.

In seinem heutigen Vortrag spricht Prof. Dr. Oliver Zöllner über das Thema „Mehr als nur Pop: Die Militärsender AFN und BFBS und die "Westernisierung" deutscher Hörer (1945-2019)“.

Prof. Dr. Oliver Zöllner lehrt und forscht im Studiengang Medienwirtschaft in der Fakultät Electronic Media. Er leitet zudem das Institut für Digitale Ethik (IDE), das sich als Dialogforum für den intra- und interdisziplinären Austausch zwischen Medienwissenschaft, Medienpraxis und Medienpolitik versteht (Dialog- und Netzwerkfunktion). Ziel des Instituts ist es, die Öffentlichkeit durch Veranstaltungen für aktuelle Fragestellungen der Medienethik im digitalen Umfeld zu sensibilisieren und zentrale Anlaufstelle („focal point“) für medienethische Expertise zu sein (Kompetenzzentrum und Beratungsfunktion).

Zu diesem Vortrag sind alle Mitarbeiter und Studierenden der HdM und Gäste herzlich eingeladen! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wann?

wannMittwoch, 09. Januar 2019, 17:45 Uhr

Wo?

woHochschule der Medien, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart, Raum 056

Kontakt

Prof. Dr. Michael Weißhaupt
Prodekan Fakultät Electronic Media
Telefon0711-8923-2282
E-Mailweisshaupt@hdm-stuttgart.de

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren