DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Studieren. Wissen. Machen.

Zweiter Usability-Workshop an der HdM

Vorträge über Gestaltung und Entwicklung von Web-Portalen

Usability wird als eine notwendige Qualität bei der Nutzung komplexer Informationen im Internet und im Intranet fast schon als selbstverständlich vorausgesetzt. Allerdings stellt sich Gestaltern und Entwicklern oft die ganz praktische Frage: "Wie soll eine Website unter Usability-Gesichtspunkten gestaltet werden?" Deshalb findet an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart am 22. Januar 2004 von 13 bis etwa 17.00 Uhr der Workshop "Usability von Web-Portalen" statt.

Zur Detailansicht Usability-Test mit Eyetracker

Usability-Test mit Eyetracker

Zur Detailansicht Evaluation mit Eyetracker-Software

Evaluation mit Eyetracker-Software

Fünf Referenten berichten in praxisorientierten Vorträgen über Strategien, Vorgehensweisen, Methoden und Projektergebnisse bei der Portalgestaltung und –entwicklung.

Der Workshop wird organisiert von den Studiengängen Medieninformatik und Informationsdesign der HdM. Auf der MediaNight, die ab 18 Uhr an der Hochschule stattfindet, werden ebenfalls Arbeiten aus den Studiengängen vorgestellt.

Da die Anzahl der Teilnehmer an dem Workshop begrenzt ist, wird um Anmeldung per E-Mail bei Professor Dr. Michael Burmester, burmester@hdm-stuttgart.de, oder bei Professor Walter Kriha, kriha@hdm-stuttgart.de, gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos.


Programm:

13:00 Uhr Begrüßung

13:15 Uhr Brian Heumann, IBM, Stuttgart: Usability im Portalbau

14:00 Uhr Silke Lotterbach und Ulrike Pfeil, HdM: Erhebung des Informationsbedarfs für das Intranet der Polizei in Baden Württemberg

14:45 Uhr Pause/Eye-Tracker Demonstration

15:30 Uhr André Epstein, Siemens AG, München: Usability-Prozess bei der Gestaltung des Intranet-Portals der Siemens AG

16:15 Uhr Claus Görner, User Interface Design, Ludwigsburg: Benutzerzentrierte Website Evolution

17:00 Uhr Abschluss


Wann?
Donnerstag, 22. Januar 2004, 13 Uhr

Wo?
Hochschule der Medien, Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart, Raum 148

VERÖFFENTLICHT AM

19. Januar 2004

KONTAKT

Prof. Walter Kriha

Medieninformatik

Telefon: 0711 8923-2220

E-Mail: kriha@hdm-stuttgart.de

Prof. Dr. Michael Burmester

Informationsdesign

Telefon: 0711 8923-3101

E-Mail: burmester@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

www.hdm-stuttgart.de/medianight
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren