DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Pack's an! - Mit dem MEC Horizonte erweitern

"Zuversicht statt Zukunftsangst"

Unter diesem Motto stehen die beiden MEC-Seminare am 20. und 21. Oktober. In der Zukunftswerkstatt (20. Oktober) werden Trends analysiert und ihre Auswirkungen auf die persönliche Situation diskutiert und zu Ideen weiter entwickelt.

Das "Selbstvermarktungs"-Seminar (21. Oktober) hilft dabei, konsequent und regelmäßig die eigene Marktposition zu analysieren und die nächsten (Bewerbungs-)Schritte zu planen.

In der Zukunftswerkstatt werden die wesentlichen Trends und Entwicklungen im gesellschaftlichen Umfeld sowie in ausgewählten Branchen systematisch betrachtet, die Auswirkungen auf die eigene Situation konstruktiv diskutiert und zu Ideen weiterentwickelt. Außerdem werden neue Ideen generiert und konkrete (persönliche) Maßnahmen entwickelt sowie Schwächen der herkömmlichen Entwicklung von Zukunftsperspektiven (Fortschreibung der Vergangenheit, Konzentration auf interne Analyse) konsequent vermieden.

Im Seminar Selbstvermarktung geht es um systematische Selbstanalyse (Stärken und Schwächen), Zielformulierungen, die Entwicklung einer persönlichen Strategie, die Karriereeinstieg als Projekt (Planung und Erfolgskontrolle) und die Entwicklung des persönlichen Verkaufsprospekts (Bewerbungsunterlage). Außerdem stehen zahlreiche Übungen zur Kommunikation auf der Tagesordnung

Der Nutzen für die Teilnehmer umfasst bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt, die Erlangung von methodischen und sozialen Kompetenzen und das Erlernen einer Vorgehensweise für Situationsanalyse und Karriereplanung.

Beide Seminarangebote richten sich an Studierende in den Semestern kurz vor Abschluss des Studiums.

Wer?
Olaf Novak, Novak Management Consulting, Lars Thomson, future matters

Wann?
Mittwoch, 20. (Zukunftswerkstatt), 10 bis 17 Uhr und Donnerstag, 21.
Oktober 2004 (Selbstvermarktung), 9 bis 16 Uhr in Raum 204

Wieviel?
Studierende bezahlen je Seminartag 20 Euro, Externe 40 Euro

Anmeldung für beide Seminare, die auch getrennte belegt werden können: roesch@hdm-stuttgart.de, Tel 0711/685-8407

VERÖFFENTLICHT AM

17. Oktober 2004

KONTAKT

Dr. Hartmut Rösch
Media Entrepreneur Center (MEC)
Telefon0711/685-8407

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren