DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

HdM verbessert Service für Studente

HdMCard ersetzt Studierendenausweis aus Papier

Die Hochschule der Medien Stuttgart (HdM) verbessert den Service für ihre Studierenden. Sie führt zum Sommersemester 2005 einen neuen Studierendenausweis ein: die HdMCard. Die Plastikkarte im Scheckkartenformat löst den bisherigen Papierausweis ab und begleitet die Studenten während der ganzen Studienzeit.

Verbesserter Service für Studierende der HdM

Verbesserter Service für Studierende der HdM

Dank eines integrierten Chips erfüllt die HdMCard noch weitere Funktionen: Sie dient als Bibliotheksausweis, als Kopierkarte und kann als Semesterticket genutzt werden. Dafür muss sie regelmäßig aktualisiert werden. Dies können die Studenten rund um die Uhr selbst übernehmen.

Dafür stehen spezielle Service-Terminals im Foyer der Hochschule bereit. Dort kann die Gültigkeit der HdMCard verlängert werden kann. Außerdem können Studierende Geldbeträge auf die Karte laden, um Kopien, den Studienführer oder Lehrmaterial zu bezahlen. Auch Mahngebühren für zu lang entliehene Bücher können mit der Karte beglichen werden. In der Zahlstelle und in der Bibliothek sind Lesegeräte für die HdMCard vorhanden. Damit sie das ganze Semester über auch als Fahrausweis für den öffentlichen Nahverkehr gilt, kann an den Service-Terminals die VVS-Marke auf die Karte gedruckt werden.

"Mit der HdMCard erleichtern wir den Studierenden den Alltag in der Hochschule", freut sich Professor Dr. Alexander Roos, Prorektor der Hochschule der Medien und verantwortlich für die Einführung der Karte. Die Studenten müssten beim Bezahlen von Studienführer oder bei der Rückmeldung keine langen Wartezeiten mehr in Kauf nehmen. „Auch für die Mitarbeiter in der Verwaltung ist die HdMCard eine Entlastung“, erklärt Roos. Die Zeit, die durch die Vereinfachung von Abläufen eingespart werde, komme der Beratung und Betreuung von Studierenden zugute.

Die ersten Karten werden derzeit ausgegeben.

VERÖFFENTLICHT AM

01. März 2005

KONTAKT

Professor Dr. Alexander Roos, Prorektor
Telefon0711 685 2804 oder 0711 25706 181

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Samantha Krug

am 26.12.2016 um 18:41 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, leider habe ich meinen Studentenausweis kürzlich verloren und wollte anfragen, an wen ich mich wenden soll, um diesbezüglich einen neuen zu beantragen. Mit freundlichen Grüßen Samantha Krug

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren