DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Auszeichnung

Klimaschutzpreis für Studenten der Hochschule der Medien

Simon Herm und Ronald Kaiser, Studenten im Master-Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement der HdM in Stuttgart, haben den Umwelt- und Klimaschutzpreis des Landkreises Marburg-Biedenkopf gewonnen. Herm und Kaiser erhielten die Auszeichnung am 21. Oktober 2008 für den Kinospot "Klimawandel – Geht dich das wirklich nichts an?".

Ronald Kaiser (links) und Simon Herm bei Dreharbeiten

Ronald Kaiser (links) und Simon Herm bei Dreharbeiten

Landrat Robert Fischbach sieht in dem Preis die Möglichkeit, Beispiel gebende Ideen und Engagement in Sachen Umweltschutz im Landkreis auszuzeichnen: "Die diesjährigen Preisträger gehen da mit guten Beispiel voran."

Zum Nachdenken anregen

Der Kinospot der beiden HdM-Studenten will durch seinen Charakter als Stillleben und mit einer eindrucksvollen musikalischen Untermalung den Zuschauer aus seiner normalen Wahrnehmung von Werbung reißen und durch Texteinblendungen zum Nachdenken anregen. "Unser Ziel war es, Jugendliche auf das wichtige Anliegen des Klimawandels aufmerksam zu machen. Wir auf mediale Weise versucht, diese Botschaft zu vermitteln. Nur wer sich die Bedrohung des Weltklimas und der Umwelt bewusst macht, kann sein individuelles Verhalten berichtigen. Nur wenn jeder seinen Beitrag leistet, können wir eine lebenswerte Umwelt auch für nachfolgende Generationen erhalten", finden die Preisträger.

Der Film steht zum Download und zur Verlinkung unter www.ronald-kaiser.com/film/FilmKlimawandel.wmv zur Verfügung. Über 10000 Zuschauer kann er schon verzeichnen.

VERÖFFENTLICHT AM

23. Oktober 2008

KONTAKT

Ronald Kaiser
Master-Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement
Telefon0171/7558946
E-Mailkontakt@ronald-kaiser.com
Simon Herm
Master-Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement
E-Mailsimon.herm@gmx.de

ARCHIV

Erfolge
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren