DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Neue Ausstellung in der HdM-Galerie

Auftragskunst im Hochschul-Foyer

Bunte Großformate kann man seit dem 21. Oktober 2009 im Foyer der Hochschule der Medien (HdM) bewundern. Die Bilder von Sara Dahme, Absolventin der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, sind bis zum 18. Dezember 2009 im Rahmen der HdM-Galerie in der Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart, zu sehen.

Rückblick: HdM-Galerien

Klicken Sie auf ein Bild um die Fotostrecke zu starten.


Zur Detailansicht Vierteiliges Großbild von Sara Dahme

Vierteiliges Großbild von Sara Dahme

Sara Dahme

Sara Dahme

Das vierteilige Großbild von Sara Dahme entstand im Rahmen einer Abschlussarbeit zum Kunsterzieher-Examen im Fach Malerei. Die Künstlerin ließ ihr Prüfungs-Bild von einem Kommilitonen malen und präsentierte es ihren Professoren als Teil ihres Konzeptes „Kunst im Auftrag". Durch diese Auftragsarbeit, die im künstlerischen Umfeld unüblich ist, entstanden bereits im Vorfeld der Ausstellung zahlreiche Diskussionen. Susanne Mayer, Professorin im Studiengang Audiovisuelle Medien der HdM und Initiatorin der HdM-Galerie, hat sich aus diesem Grund für die Bilder von Sara Dahme entschieden.

Neben dem Großbild ist auch ihre "Eintagesarbeit" zu sehen: Auf einem Monitor im ersten Stock der HdM, als Video. Denn zum Staatsexamen hatte Sara Dahme einen Tag zu zeichnen.

Bereits zum neunten Mal werden an der Hochschule der Medien künstlerische Werke im Rahmen der HdM-Galerie ausgestellt. Gezeigt wurden bisher unter anderem Medienwelten in Acryl und Öl, Computeranimationen und Zimmerfahnen.

Die Hochschule der Medien ist von Montag bis Freitags, 8 bis 20 Uhr, geöffnet. 

VERÖFFENTLICHT AM

22. Oktober 2009

KONTAKT

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

DATEIANHÄNGE

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die HdM-Galerie

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren