DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Jetzt anmelden!

Boys'Day und Girls'Day an der HdM

Bereits zum dritten Mal nimmt die HdM am Girls'Day teil. War die Veranstaltung in den Jahren zuvor auf Angebote einzelner Studiengänge beschränkt, wird der Tag inzwischen zentral organisiert und von allen Fakultäten unterstützt.

Studierende des Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmangement bei der Medienrecherche

Studierende des Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmangement bei der Medienrecherche

Girls'Day Besucherinnen beim Zusammenbau eines Rechners

Girls'Day Besucherinnen beim Zusammenbau eines Rechners

Studierende des Studiengangs Werbung und Marktkommunikation in der Vorlesung

Studierende des Studiengangs Werbung und Marktkommunikation in der Vorlesung

Die HdM möchte mit der Teilnahme an der Veranstaltung Vorurteile gegenüber ihren technisch und mathematisch ausgerichteten Studiengängen abbauen und Mädchen die Möglichkeiten bieten, einmal hinter die Kulissen der vermeintlichen Männerdomänen zu schauen. Die Veranstaltung soll zeigen, dass Frauen auch in traditionell typischen Männerberufen arbeiten, akzeptiert und erfolgreich sind.

Gegen veraltete Rollenbilder und Klischees

Initiator der Veranstaltung ist das Kompetenzzentrum Technik, Diversity, Chancengleichheit e.V., dessen Anliegen es ist, Mädchen und junge Frauen für die sogenannten MINT-Berufe (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) zu begeistern und ihnen aufzuzeigen, dass diese, größtenteils von Männern dominierten Berufsfelder, auch für Frauen interessant sind und Zukunftschancen bieten.

Neue Wege für Jungs

Seit einiger Zeit gibt es neben dem Mädchenzukunftstag auch das Projekt „Neue Wege für Jungs", denn nicht allein Frauen sind in bestimmten Berufsgruppen unterpräsentiert. Analog zum Girls'Day sollen im Zuge eines Boys'Day junge Männer an traditionelle Frauenberufe herangeführt und althergebrachte Rollenbilder der Gesellschaft aufgeweicht werden. Die HdM bieten in diesem Jahr erstmalig einen Boys'Day an und lädt Jungen von der 5. bis zur 10. Klasse herzlich ein, sich die primär kreativ und kulturell ausgerichteten Studiengänge der Hochschule anzuschauen und in Vorlesungen und Workshops näher kennen zu lernen.

Der kommende Boys'Day und Girls'Day an der Hochschule der Medien findet am 22. April 2010 ab 8:30 Uhr statt. Alle Infos rund um Programm und Anmeldung unter: www.hdm-stuttgart.de/girlsday bzw. www.hdm-stuttgart.de/boysday


Lesen Sie weiter auf der nächsten Seite:
Im Gespräch mit Boys und Girls


VERÖFFENTLICHT AM

22. Januar 2010

KONTAKT

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

Florian Fahrbach

Informationswissenschaften

Studentische Services - IT

Telefon: 0711 8923-2670

E-Mail: fahrbach@hdm-stuttgart.de

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren