DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Bibliothek

Neue Systematik „Medienwissenschaft“

2007 beauftragte die Universitätsbibliothek Konstanz den Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement der HdM mit der Entwicklung einer neuen Systematik für den Bereich Medienwissenschaft. Studierende der HdM legten hierfür die Grundlagen.

Die Bibliothek der HdM

Die Bibliothek der HdM

Zwei Teams der Hochschule der Medien (HdM) entwickelten unter der Leitung der Professoren Dr. Richard Stang und Bernhard Hütter verschiedene Lösungen für eine komplett neue Systematik. Unter der Federführung von Ralph Hafner, Fachreferent für Medienwissenschaft der Universitätsbibliothek Konstanz, mit dem in der Projektphase eng zusammengearbeitete wurde, wurde aus den Vorschlägen der beiden Teams die Systematik konzipiert und von der Fachgruppe Medienwissenschaft der Universität Konstanz in Projektseminaren justiert.

Seit dem Sommer 2009 ist die neue Systematik im Praxiseinsatz, der neue Bereich Medienwissenschaft wird aus umgearbeiteten und neu erworbenen Titeln aufgebaut und gewinnt immer mehr an Gestalt. „2010 ist der Umbauprozess weitgehend abgeschlossen und an der UB kann auf Basis der neuen Systematik gearbeitet werden", freut sich Richard Stang.

VERÖFFENTLICHT AM

31. März 2010

KONTAKT

Prof. Dr. Richard Stang

Informationswissenschaften

Telefon: 0711 8923-3174

E-Mail: stang@hdm-stuttgart.de

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Andreas

am 31.03.2010 um 14:08 Uhr

Interessantes Thema, aus diesem Grund wäre eine Vorstellung der Konzepte an dieser Stelle sehr spannend gewesen.

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren