DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Animationsfilm

Die HdM beim Internationalen Trickfilm Festival

Auf dem 17. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart vom 4. bis 9. Mai 2010 kommen alle Liebhaber von Animationsfilmen voll auf ihre Kosten. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Programm an Vorführungen, Workshops und Präsentationen. Auch in diesem Jahr ist die HdM wieder mit dabei.

SIONYX HEADWEARE

SIONYX HEADWEARE

Zwischenwelten

Zwischenwelten

Yellow

Yellow

Das Karusell

Das Karusell

Aletheia

Aletheia

Mutatio

Mutatio

Surrender

Surrender

Die Hochschule der Medien (HdM) präsentiert am Mittwoch, den 5. Mai 2010, ab 15 Uhr im Kino Gloria, Saal 2, ausgewählte Studioproduktionen und Abschlussarbeiten aus den letzten Semestern. Insgesamt elf animierte Kurzfilme werden den Interessenten vorgeführt - die Vertreter der HdM beantworten im Anschluss gerne Fragen rund um das Filmemachen oder das Studium an der Medien-Hochschule.

Das Festival

Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart - Festival of Animated Film (ITFS) wurde 1982 gegründet und gehört mittlerweile zu den größten Festivals für Animationsfilme. Seitdem werden junge Talente der Branche gefördert und künstlerisch herausragende Animationsfilme unterstützt. In sieben Wettbewerbskategorien vergibt das ITFS insgesamt 56.000 Euro Preisgeld.

Das ITFS ist Teil des "Kreativraumes Stuttgart", der vom 2. bis zum 9. Mai eine ganze Reihe von Veranstaltungen unter dem Zeichen der Kreativwirtschaft bündelt. Als Auftakt steht der erste Stuttgarter Medienkongress auf der Agenda, organisiert von der HdM und der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) mit anschließender Medienpreisverleihung. Auch die FMX 2010 zählt dazu, bei der die HdM auf dem School Campus mit einem Stand vertreten ist.


ZU SEHEN BEI DER HdM-PRÄSENTATION:

Aletheia
Regie: Alex Berweck, Christian Bangert, Christian Höhn ,Julian Wilke, Matti Grüner
Produktionsjahr: SS 2009
Länge: 00:01:41
Animationstechnik: Computer generated Images (CGI)

Das Karusell
Regie: Sebastian Baumann, Barbara Dobrovitz, Maren Leiblein, Fabian Rühle
Produktionsjahr: WS 2008/09
Länge: 00:03:15
Animationstechnik: Compositing, CGI

Mutatio
Regie: Kerstin Buck, Kerstin Mitschke, Beate Weiler, Brigitte Wichert
Produktionsjahr: SS 2009
Länge: 00:02:15
Animationstechnik: CGI

Surrender
Regie: Daniel Schreiber, Yana Andreeva, Alexey Piskovatskov, Mirjam Dentler
Produktionsjahr: WS 2009/10
Länge: 00:05:20
Animationstechnik: CGI

Zwischenwelten
Regie: Christoph Dieterle Mark Haberpursch Sascha Langer Jan Schubert
Produktionsjahr: WS 2008/09
Länge: 00:03:27
Animationstechnik: Full CG, Motion Capture, Compositing

SIONYX HEADWEARE -- IMAGECLIP
Regie: Egbert Reichel, Kathrin Julia Müller, Jan Oberhauser
Produktionsjahr: WS 2008/09
Länge: 00:02:20
Animationstechnik: Camera Tracking, CG, Simulation, Stop-Motion, 3D and 2D Compositing

Yellow
Regie: Johannes Becker, Merlin Blume, Alina Bopele, Sören Hatje, Markus Raunitschke
Produktionsjahr: WS 2009/10
Länge: 00:05:43
Animationstechnik: CG

Kopfsache
Regie: Andreas Bauernberger, Monika Christner, Eleni Georgiadou, Irmela Göhl, Lars Groh, Caroline Isella, Salomon Schulz, Timo Strohmaier, Kha Tran
Produktionsjahr: WS 2009/10
Animationstechnik: Stoptrick

Impuls
Regie: Thomas Niechoj, David Keönch, Clemens Bast, Philipp Detterer, Hanna Frank, Emanuel Haas, Kim Hartmann, Falk Hofmann, Sintija Kern, Maria Schefner, Jan Schubert, Nikolai Stiefvater, Anna Pfeifer, Fabian Vetter, Kristina Vohrer, Sören Volz
Produktionsjahr: WS 2009/10
Animationstechnik: VFX

Fernsehkopfkind
Regie: Vanya Atanasova, Sebastian Dille, Thomas Drexel, Michael Hertstein, Jochen Keller, Thomas Leimkühler, Fabian Reck, Frank Rosenkränzer, Daniela Schaffart, Felix Schwarz
Produktionsjahr: SS 2009
Animationstechnik: VFX

Webciety
Regie: Rick Poley, Leander Brinkmann, Waldemar Solotwizki, Tina Rauschenbach, Sophie Herrmann, Ivelina Nedyalkova, Agata Pogorelsky, Milan Schramek
Produktionsjahr: SS 2009
Animationstechnik: Stoptrick

VERÖFFENTLICHT AM

28. April 2010

KONTAKT

Prof. Dr. rer. nat. Bernhard Eberhardt

Audiovisuelle Medien

Telefon: 0711 8923-2829

E-Mail: eberhardt@hdm-stuttgart.de

Jochen Bomm

Audiovisuelle Medien

Telefon: 0711 8923-2214

E-Mail: bomm@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren