DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Druck- und Medientechnologie

Allerlei Schwäbisches auf Postkarten

Ein Projekt des Studiengangs Druck- und Medientechnologie stand im letzten Semester unter dem Motto "Schwäbische Weisheiten". Unter Verwendung typografischer Elemente und gestalterischer Grundregeln sollten allerlei schwäbische Sprüche von den Studierenden in Szene gesetzt werden.

Allerlei Schwäbisches auf Postkarten

Klicken Sie auf ein Bild um die Fotostrecke zu starten.


Elementare Lebensweisheiten wie „Au dr schdärgschde Rega fängd mid Dropfa a" (Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt) oder „Wenn I geschdern gwissd het, was i heud woiß, miassed e morge et do, was i früher scho et gern do han" (Wenn ich früher gewusst hätte, was ich heute weiß, müsste ich nicht morgen etwas tun, was ich schon früher nicht gemocht habe) wurden dabei typografisch für die Postkarten aufbereitet.

Die Arbeit der Studenten wurde von Willi Kornher, Bernhard Michl und Sebastian Klobe vom Studiengang Druck- und Medientechnologie betreut. Schwerpunkt des Projektes war die Anwendung und der richtige Umgang mit Schrift. Innerhalb des Grundlagenpraktikums der Abteilung Druckverarbeitung lernten die Studierenden aber auch sämtliche buchbinderische Verfahren und Methoden kennen, um für ihre Postkartensets eine geeignete Bindemöglichkeit zu entwickeln. Aus vielen Ideen wurde eine Auswahl getroffen und in Zusammenarbeit mit dem Studiengang Verpackungstechnik verwirklicht.

Die entstandenen rund 60 kreativen Postkarten wurden auf der MediaNight der HdM am 1. Juli 2010 in schwäbischer Wohnzimmeratmosphäre präsentiert und gehörten neben den dazu passend bedruckbaren T-Shirt in Schwarz, Rot oder Gelbgold zu den Highlights.

Tanja Rupp

VERÖFFENTLICHT AM

21. Juli 2010

KONTAKT

Bernhard Michl

Print Media Technologies

Telefon: 0711 8923-2153

E-Mail: michl@hdm-stuttgart.de

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

Sebastian Paul

Print Media Technologies

Telefon: 0711 8923-2155

E-Mail: paul@hdm-stuttgart.de

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Kerstin Lauer

am 23.11.2015 um 10:02 Uhr

Die Postkarten kann man leider nicht kaufen. Sie sind im Rahmen eines studentischen Projektes vor etwa fünf Jahren entstanden. Eventuell hat einer der unter dem Text genannten Ansprechpartner noch Restexemplare.

Christoph

am 22.11.2015 um 14:24 Uhr

Wo kann man denn die Postkarten kaufen?

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren