DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Theaterabend

Humorvoller Krimi auf Englisch

Die englischsprachige Theatergruppe „ACTS" unter der Leitung von HdM-Professor Stuart Marlow hat am 10. Dezember 2010 um 19.30 Uhr einen Auftritt in der Volkshochschule in Nellingen. Zu sehen gibt es den humorvollen Krimi „Murder in a Monastery Garden".

Zur Detailansicht Die Theatergruppe „ACTS"

Die Theatergruppe „ACTS"

Die zweisprachige Hauptfigur - ein junger Detektiv, der zwischendurch kurze humorvolle Einlagen auf Deutsch zum Besten gibt - ist beauftragt worden, einen Mordfall an einem bekannten Schriftsteller bei einer internationalen Tagung zu untersuchen. Am Anfang sieht alles nach einem Raubüberfall aus. Ob der erste Eindruck täuscht und wie es mit dem Detektiv weitergeht, erfahren interessierte Besucher dann am 10. Dezember 2010.

Vor der Aufführung findet eine kurze Einführung in das Vokabular statt. Der Eintritt kostet neun Euro, sieben Euro ermäßigt.

Die Theatergruppe

ACTS (Anglophone Collaborative Theatre of Stuttgart) ist ein englischsprachiges Theater- und Medienprojekt an der Hochschule der Medien (HdM), das 2002 von Professor Stuart Marlow vom Studiengang Audiovisuelle Medien ins Leben gerufen wurde. Das Projekt wurde bereits mehrmals ausgezeichnet, unter anderem gewann es 2007 einen Preis für das beste Skript. Es bietet den teilnehmenden Schauspielern und Studierenden die Möglichkeit, technisch und gestalterisch zu arbeiten und so alle Aspekte einer Theaterinszenierung kennen zu lernen.


Wann?

Freitag, 10. Dezember 2010, 19.30 Uhr

Wo?
VHS an der Halle, Esslinger Str. 26, 73760 Ostfildern (Nellingen)

 

Tanja Rupp

VERÖFFENTLICHT AM

08. Dezember 2010

KONTAKT

Stuart Marlow

Audiovisuelle Medien

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren