DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

FKTG Regionalgruppe Stuttgart

Alexa 3D - Neue Digitalkamera für Stereo-3D Produktionen

Die Regionalgruppe Stuttgart der Fernseh- und Kinotechnischen Gesellschaft (FKTG) e.V. lädt am Dienstag, 10. Mai 2011 in die Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart ein. Referent Dr. Johannes Steurer (ARRI Cine Technik) stellt Alexa 3D, eine neue Digitalkamera für Stereo-3D Produktionen, vor.

Die technische Ausstattung für Stereo-3D Produktionen ist wesentlich komplexer als für bisherige Spielfilmproduktionen. Aber inzwischen ist klar zu erkennen, worauf man bei der Kameraausstattung achten muss. Neben der gesteigerten Anforderung an die Bildqualität ist vor allem die Praxistauglichkeit von hoher Bedeutung. Mit der neuen Digitalkamera ALEXA, ihrer überragenden Bildqualiät, den speziellen 3D-Features und der Realisierung eines reibungslosen Workflows bietet ARRI wichtige Antworten auf die offenen Fragen bei Stereo-3D-Produktionen.

Über ARRI Cine Technik

Die Arnold & Richter (ARRI) Cine Technik GmbH & Co. KG wurde 1917 in München gegründet. ARRI ist der weltweit größte Hersteller von professionellem Film-Equipment. Studierende der HdM arbeiten unter anderem mit Kameras von ARRI.

 

Wann?

Dienstag, 10. Mai 2011, 15.30 bis ca. 17.30 Uhr

Wo?

Hardcut, Raum 052, HdM, Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart

 

FKTG

Die Fernseh- und Kinotechnische Gesellschaft (FKTG) gehört zu den ältesten Technikverbänden Deutschlands. Sie hat derzeit rund 1900 Mitglieder. Die FKTG will Ingenieuren und Technikern, die in der Fernseh- und Filmbranche tätig sind, sowie interessierten Wissenschaftlern eine Basis zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch bieten. Dazu bieten neun Regionalgruppen Vorträge, Seminare und Tagungen an. Leiter der Regionalgruppe Stuttgart sind Hartmut Lehmann, Abteilungsleiter beim Südwestrundfunk (SWR), und Axel Hartz, Professor an der Hochschule der Medien in Stuttgart.

VERÖFFENTLICHT AM

09. Mai 2011

KONTAKT

Prof. Axel Hartz

Audiovisuelle Medien

Telefon: 0711 8923-2201

E-Mail: hartz@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren