DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Gastvortrag

Griechenland, die Schulden und der Euro

Am 19. April 2012 ist einer der führenden Ökonomen Deutschlands zu Gast an der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM): Joachim Starbatty, Volkswirtschaftsprofessor und Euro-Kläger, spricht ab 16 Uhr über Griechenland, die Schulden und die Gemeinschaftswährung.

Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Starbatty (mit Ex-Außenminister Klaus Kinkel, rechts)

Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Starbatty (mit Ex-Außenminister Klaus Kinkel, rechts)

Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Starbatty, bekannt durch wissenschaftliche Publikationen, insbesondere zur Dogmengeschichte der Nationalökonomie, durch Artikel in der Tagespresse, in Magazinen und Wirtschaftspresse und durch zahlreiche TV-Auftritte, ist emeritierter Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Tübingen. Er leitet unter anderem die Aktionsgemeinschaft Soziale Marktwirtschaft, die sich dafür stark macht, deren Vorzüge zu verdeutlichen.

Starbatty war einer der vier Kläger gegen den Euro und steht als engagierter Streiter immer wieder im Rampenlicht öffentlicher Diskurse. Im Juni 2011 war er Gesprächspartner der Talksendung MediaLounge an der HdM über die „Baustelle Europa". Der Gastvortrag ist Teil der Lehrveranstaltung „Volkswirtschaftslehre" bei Professor Dr. Martin Gläser. Gäste sind herzlich willkommen in Raum 056, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart.

VERÖFFENTLICHT AM

16. April 2012

KONTAKT

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

Prof. Dr. Boris Kühnle

Medienwirtschaft

Telefon: 0711 8923-2246

E-Mail: kuehnle@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Studiengang Medienwirtschaft

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren