DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

„Attacke"

Piraten entern die Hochschule der Medien

Neuigkeiten in den "Arrr-News": Das Geheimnis des Filmemachens wurde an der Hochschule der Medien entdeckt. Grund genug für eine kleine filmbegeisterte Piratencrew, die Segel zu hissen, um sich dort seinen langersehnten Wunsch zu erfüllen: einmal einen Film drehen und dafür einen Preis gewinnen.

Zur Detailansicht Dem Geheimnis des Filmemachens auf der Spur

Dem Geheimnis des Filmemachens auf der Spur

Dafür segeln der einarmige Käpt'n und seine Crew mit ihrem Segelschiff zur Hochschule. Dort angekommen, suchen sie mithilfe von Horst - dem Raumsuchterminal im Foyer der Hochschule - das Geheimnis des Filmemachens. Auf dem Weg dorthin werden sie vom Wachmann entdeckt. Werden sie ihren Film drehen können? Oder macht ihnen der Aufpasser einen Strich durch die Rechnung?

Wie die Geschichte ausgeht, verrät die rund 4-minütige Computeranimation von Elena Etges, Elias Fauser, Maik Figura, Johannes Grünewald, Heidi Harnisch, Sebastian Jalsovec, Nils Jansen, Kathrin Landgraf und Nadja Schneider. Sie entstand im Studiengang Audiovisuelle Medien im Wintersemester 2011/2012 bei den Professoren Dr. Bernd Eberhardt und Dr. Thomas Keppler.

 

 

VERÖFFENTLICHT AM

20. April 2012

KONTAKT

Maik Figura
Projekt-Team
E-Mailmf083@hdm-stuttgart.de

Prof. Dr. rer. nat. Bernhard Eberhardt

Audiovisuelle Medien

Telefon: 0711 8923-2829

E-Mail: eberhardt@hdm-stuttgart.de

Prof. Dr. Thomas Keppler

Audiovisuelle Medien

Telefon: 0711 8923-2218

E-Mail: keppler@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren