Logo der HdM
Studium Artikel per Mail verschicken

Service 24. April 2012

"Book a Librarian"

Studierende des Master-Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagement machen Kommilitonen aus anderen Studiengängen ein ganz besonderes Angebot: "Book a Librarian". Der buchbare Experte hilft bei der Suche nach wissenschaftlicher Literatur und digital zugänglichen Informationen mit Einzelberatungen.

Wer sich im Sommersemester auf eine Haus- oder Abschlussarbeit vorbereiten muss, kann sich individuell mit einer Studentin oder einem Studenten aus dem Projekt-Team für eine Stunde verabreden und Fragen rund um die Literatursuche stellen. Beratungsschwerpunkt im Vier-Augengespräch sind vor allem Fach-Datenbanken und die elektronischen Dienstleistungen der Hochschulbibliothek. „Das Angebot befindet sich derzeit in einer Pilotphase. Deshalb können zurzeit nur zehn solcher Einzelberatungen angeboten werden", berichtet die Initiatorin, Professorin Ingeborg Simon.

Anmeldungen nehmen Natascha Hauer (nh039@hdm-stuttgart.de) oder Kathrin Heilmann (kh066@hdm-stuttgart.de) bis Mitte Mai entgegen. Dafür sind lediglich folgende Fragen zu beantworten: Wie lautet das Thema Eurer Bachelor- oder Masterarbeit? Welche Themengebiete findet Ihr besonders interessant? Habt Ihr bereits eine Einführung in die Bibliothek besucht?

Kontakt

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

Name:
Natascha Hauer, Kathrin Heilmann
 
Anmeldung
E-Mail:
nh039@hdm-stuttgart.de, kh066@hdm-stuttgart.de

Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar


Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.

Termine

Weitere Termine im HdM-Kalender

FÄLLT AUS: Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 17.01.2018 FÄLLT AUS: Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Conmedia: Glashaus - Experiment Demokratie in Outlook eintragen 17.01.2018 Conmedia: Glashaus - Experiment Demokratie mehr

Gesprächsrunde  in Outlook eintragen 18.01.2018 Gesprächsrunde mehr

Kontaktstudium Design Thinking in Outlook eintragen 19.01.2018  - 20.01.2018 Kontaktstudium Design Thinking mehr

Visuelles Denken - Workshop mit Visual Braindump in Outlook eintragen 19.01.2018 Visuelles Denken - Workshop mit Visual Braindump mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 31.01.2018 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

MediaNight in Outlook eintragen 01.02.2018 MediaNight mehr

Kontaktstudium Online Marketing in Outlook eintragen 02.02.2018  - 03.02.2018 Kontaktstudium Online Marketing mehr

Weitere Termine im HdM-Kalender

© Hochschule der Medien 2018 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login