DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Girls'Day 2012

Mädchen erkunden Welt der Medien

Singen im Tonstudio, Taschen mit Siebdruck gestalten oder Privatsphäre in Social Networks: 210 Mädchen schnupperten am Girls'Day 2012 in die technischen Studiengänge der HdM. Nach kurzer Einführung, durften die Schülerinnen selbst aktiv werden und die verschiedensten Medienbereiche kennen lernen.

Girls'Day 2012
(Fotos: Christina Walzner/Mirjam Müller)

Klicken Sie auf ein Bild um die Fotostrecke zu starten.


Lernen durch Praxis: Im Tonstudio durften die Mädchen einen Song einsingen.

Lernen durch Praxis: Im Tonstudio durften die Mädchen einen Song einsingen.

Bereits zum fünten Mal konnten Mädchen am Girls'Day die Hochschule der Medien näher kennen lernen. Das Ziel des bundesweiten Aktionstages ist es, gängige Jobklischees zu überwinden. Die Schülerinnen sollen dabei bereits in jungen Jahren für Berufe in technisch orientierten Bereichen, die übelicherweise von Männern besetzt werden, begeistert werden. Insgesamt 160 Schülerinnen kamen in die Nobel-, und 50 in die Wolframstraße, um einen ganzen Tag lang einen Einblick in die technischen Studiengänge der HdM zu wagen.

Über 50 Workshops

Von der 5. bis zur 10. Klasse waren Schülerinnen aus der gesamten Region angereist. In rund fünfzig Workshops in den unterschiedlichsten Medienbereichen, bekamen die Mädchen beispielsweise Einblicke in den Siebdruck. Dort konnten sie unter Anleitung von Studentinnen und Studenten selbst Stofftaschen mit ihrem Lieblingsmotiv bedrucken. Im Workshop "PC Basteln" erforschen die Mädchen das Innenleben eines Computers. Auch Soziale Netzwerke waren ein Thema am Girls'Day: "Facebook & Co - Privatsphäre? ‐ Brauch´ ich nicht!" lautete der Titel eines Workshops in der Wolframstraße.

Wenige Wochen nach dem Start der Online-Anmeldung für den Girls'Day waren bereits alle Plätze ausgebucht. Der nächste Girls'Day an der HdM findet am 25. April 2013 statt.

Christina Walzner

VERÖFFENTLICHT AM

27. April 2012

KONTAKT

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

Florian Fahrbach

Informationswissenschaften

Studentische Services - IT

Telefon: 0711 8923-2670

E-Mail: fahrbach@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Girls'Day-Portal
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren