DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Publikation

Social Media

Der Kommunikationswissenschaftler und Online-PR-Profi Ansgar Zerfaß sieht das Ende des Zeitalters der Massenmedien gekommen. Stattdessen gewinnt die strategische Kommunikation in Internet und Social Web an Bedeutung.

Menschen wollen aktiv mitreden, nicht nur passiv konsumieren. Das Mitmach-Web bietet dafür ungeahnte Möglichkeiten. Auch Bibliothekare wollen dort sein, wo die Menschen sind, ohne dabei zu vergessen, wo sie herkommen und was ihre Aufgabe ist. Sie müssen aber auch verstehen, was dort zu tun ist: Einfach nur irgendetwas posten und twittern reicht nicht aus. Bibliotheken können die kollektive Intelligenz des Social Webs für die Entwicklung neuer Dienstleistungen nutzen und die Community für die Positionierung der eigenen Institution begeistern.

In diesem Buch bieten zwölf Autoren aus Deutschland, Norwegen und Singapur eine interdisziplinäre Übersicht über das Phänomen Social Media.
Aus dem Inhalt:

  • Christoph Deeg verschmilzt das Internet mit der Welt des Gamings.
  • Philipp Maaß untersucht, wo Bibliotheken in Videogames auftauchen und wie sie dargestellt werden. Er entdeckte etwa die WOW-Gilde „Libraries and Librarians of Aerie Peak".
  • Constanze Döring beschreibt, wie die Stadtbibliothek Köln „Community Building" betreibt.
  • Anna Kathrin Klug verrät die Erfolgsprinzipien, Strategien und Best Practices für Unternehmen und Bibliotheken in Bezug auf Facebook.
  • Jana Lipovski und Adrea Pramor zeigen, wie der Return of Investment bei Social Media zu messen ist.

Wolfgang Ratzek (Hrsg.):
Social Media - Eine Herausforderung für Bibliotheken, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
Wiesbaden: Dinges & Frick, 2012. 141 Seiten. 29,95 Euro. ISBN 978-3-934997-44-8

VERÖFFENTLICHT AM

30. Mai 2012

KONTAKT

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

Lesen Sie auch

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren