DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Informationsfernsehen

Welche Formate sind die Zukunft?

Wer fernsieht, rezipiert meist längst nicht mehr nur ein Medium. Viele Sendungsformate zielen darauf ab, den Zuschauer gezielt auch auf andere Medienkanäle hinzuführen. Nachrichten werden im Internet weiter ausgeführt, Castingshows beziehen Facebook-Kommentare ein, Sendungen werden im Radio aufgegriffen oder zu Magazinen werden themenspezifische Zeitschriften veröffentlicht. Die Medien werden immer mehr miteinander vernetzt.

HdM-Studenten machen Fernsehen - von Web-TV bis HD

HdM-Studenten machen Fernsehen - von Web-TV bis HD

Welche neuen Formate die Zukunft für das Informationsfernsehen sind, ob sie trans- oder crossmedial sind, beschreibt Thorsten Rossmann, Geschäftsführer von N24, am 24. April um 16 Uhr an der Hochschule der Medien (HdM). Er berichtet vom Zusammenspiel von Internet und journalistischem Fernsehen und schildert die damit verbundenen Herausforderungen.

Konvergenz mit dem Internet

Thorsten Rossmann verfolgt diesen Trend schon länger und weiß um die Potenziale von crossmedialen Sendeformaten. In seinem Vortrag an der HdM „Die Zukunft des Informationsfernsehens" geht er darauf ein, wie das journalistische Fernsehen mit der zunehmenden Konvergenz mit dem Internet umgehen sollte und welche Vorteile daraus entstehen können. Gäste sind herzlich willkommen.

Rossmann studierte politische Wissenschaften und Skandinavistik in Hamburg. Nach einer Tätigkeit als freier Journalist war er von 1995 bis 2003 Unternehmenssprecher der ProSiebenSAT.1 Media AG. Seit 2003 ist er Geschäftsführer von N24.

Wann?
Mittwoch, 24. April 2013, 16 Uhr

Wo?
Hochschule der Medien in Stuttgart, Nobelstr. 10, Hörsaal 056

VERÖFFENTLICHT AM

19. April 2013

KONTAKT

Prof. Dr. Michael Müller

Medienwirtschaft

Telefon: 0711 8923-2295

E-Mail: muellermi@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Studiengang Medienwirtschaft

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren