DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Erste HdM Kinderforschertage

Ferienprogramm für Nachwuchsstudenten

Vom 29. bis zum 31. Juli finden an der Hochschule der Medien die ersten Kinderforschertage statt. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler von der 2. bis 6. Klasse, die sich für die Welt der Medien und der Wissenschaft interessieren.

Leo und Lea begleiten durch die Kinderforschertage

Leo und Lea begleiten durch die Kinderforschertage

Mit den Kinderforschertagen möchte die Hochschule der Medien Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 6 die Möglichkeit geben, für einen Vormittag Student zu sein. „Wir wenden uns an diese junge Zielgruppe, um den Schülerinnen und Schülern früh zu zeigen, dass Forschung und Wissenschaft spannend sind und viel Spaß machen", so Prof. Dr. Franco Rota, Prorektor für Hochschulkommunikation. Die jungen Nachwuchsforscher besuchen in der Regel zunächst eine Vorlesung und können das Gelernte im Anschluss gleich in praktischen Übungen anwenden.

Vielseitiges Forscherprogramm

Die Vorlesungen und Übungen der Kinderforschertage behandeln unter anderem Themen aus den Bereichen der Computerspiel- und Roboterprogrammierung, der Internetwerbung und -nutzung, der Redaktion, des Fernsehens oder der Medienkompetenz und bereiten diese für Kinder auf. Das Angebot beinhaltet Vorlesungen genauso wie Workshops, in denen die Kinder mitmachen können können. Im Zentrum der Forschertage steht die praktische Bearbeitung technischer und medialer Fragestellungen in den Laboren und Studios der Hochschule. Am Ende des Kinderforschertages erhalten die "Jungforscher" für die besuchte Veranstaltung einen Stempel in ihrem HdM-Forscherausweis. Der vollständig ausgefüllte und abgestempelte Ausweis kann dann gegen eine kleine Überraschung eingetauscht werden.

Anmeldung und Programm

Die Anmeldung zu den Kinderforschertagen erfolgt über die Website der Hochschule. Da die Programmpunkte eines Tages parallel stattfinden, ist nur eine Anmeldung pro Tag möglich. Die Veranstaltungen finden sowohl am Standort Stadtmitte (Wolframstraße 32) als auch am Standort Vaihingen (Nobelstraße 10).

Mirjam Müller

VERÖFFENTLICHT AM

10. Juni 2013

KONTAKT

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

Florian Fahrbach

Informationswissenschaften

Studentische Services - IT

Telefon: 0711 8923-2670

E-Mail: fahrbach@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Anmeldung und Programm
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren