DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Institut für Moderation

Werkstattgespräch mit RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel

Nachwuchsmoderatoren befragen den Profi

Er hat Agrarwissenschaften studiert, heute erklärt er jeden Abend Millionen von Fernsehzuschauern die Nachrichten aus aller Welt. Peter Kloeppel gehört zu den beliebtesten Fernsehmoderatoren in Deutschland. Seine journalistische Karriere begann in den 80er Jahren bei RTL. Dort ist er inzwischen nicht nur Chefredakteur, sondern auch das bekannteste Gesicht des Senders.

RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel im Werkstattgespräch 2010

RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel im Werkstattgespräch 2010

Auf Einladung des Instituts für Moderation (imo) ist Peter Kloeppel am 16. Januar 2014 an der Hochschule der Medien in Stuttgart zu Gast. In der Reihe „Werkstattgespräch" berichtet er von seiner journalistischen Laufbahn, seiner Auffassung von Qualitätsjournalismus und aus seinem Berufsalltag als Moderator.

Den Profi befragen

Die Nachwuchsmoderatoren des „Qualifikationsprogramms Moderation" Sonja Legisa und Martin Schmidt fühlen dem Profi Peter Kloeppel auf den Zahn, stellen Fragen zu seinem Alltag als Moderator und „plaudern" mit ihm auch ein wenig über Persönliches. Die Veranstaltung ist hochschulöffentlich. Gäste sind willkommen, um Anmeldung per Mail (delong@hdm-stuttgart.de) wird gebeten. In den vergangenen Jahren waren schon einige prominente Moderatoren in der Gesprächsreihe zu Gast, unter anderem Sandra Maischberger, Frank Elstner, Gerhard Delling oder Michael Antwerpes.

Programm-Kooperation

Das „Qualifikationsprogramm Moderation" ist eine Kooperation der Hochschule der Medien (HdM), des Südwestrundfunks (SWR) und der Akademie für gesprochenes Wort. Jährlich bildet das imo 15 Nachwuchsjournalisten zu Moderatoren aus. Gefördert und unterstützt wird das Programm von der Landesanstalt für Kommunikation (LfK), der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG) und von der Stiftung der Sparda Bank.

Wann?
16. Januar 2014, 11 Uhr

Wo?
Hochschule der Medien, Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart, Raum 056 (Aquarium)

VERÖFFENTLICHT AM

09. Januar 2014

KONTAKT

Christiane Delong

Institut für Moderation

Telefon: 0711 8923-2269

E-Mail: delong@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren