DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

"Schnap(s) dir ein Gedicht"

Wortkunst im Stuttgarter Alltag

Am 27. Mai 2014 ab 17 Uhr begegnen sich auf dem Kronprinzenplatz in Stuttgart Gedicht und Beton. Denn: Studenten der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) laden Passanten dazu ein, Gedichte ihrer Wahl vorzutragen und bei Speis und Trank den Feierabend zu genießen. So wollen sie im hektischen Alltag eine Atmosphäre zum Nachdenken und Innehalten schaffen. Besucher sind herzlich willkommen.

HdM-Studenten organisieren "Literatur zum Mitmachen"

HdM-Studenten organisieren "Literatur zum Mitmachen"

Die Studenten sind im Bachelor-Studiengangs Bibliotheks- und Informationsmanagement, planen und realisieren die Veranstaltung in der Vorlesung „Public Management" bei Professor Dr. Martin Götz. Sie hatten sich nach einem ersten Brainstorming vorgenommen, „irgendwas mit Gedichten" zu machen. So entstand die Idee einer Literaturveranstaltung zum Mitmachen, um die Gedichtkunst in den Stuttgarter Alltag zu integrieren. Dafür haben sich die HdM-Studenten in unterschiedlichen Teams organisiert, von der Projektleitung über Technik, Dokumentation bis zur Location.

Wann?
„Schnap(s) dir ein Gedicht", Dienstag, 27. Mai 2014, ab 17 Uhr

Wo?
Kronprinzenplatz, 70173 Stuttgart

 

VERÖFFENTLICHT AM

21. Mai 2014

KONTAKT

Prof. Dr. Martin Götz

Informationswissenschaften

Telefon: 0711 8923-3241

E-Mail: goetz@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren