DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Internationale Zusammenarbeit

Hochschulabkommen mit der Syracuse University

Am 25. November 2014 wurde an der Hochschule der Medien (HdM) ein Vertrag über die Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Syracuse University für ein studentisches Austauschprogramm besiegelt. Die ersten Studenten nehmen schon ab dem Wintersemester 2015/16 am Austausch teil.

Schumacher, Ohnmacht-Neugebauer, Faigle, Gorham, Roos, Brown und Michel (von oben: v.l.n.r.)
Im Rahmen der International Week, die vom 24. bis 28. November 2014 an der HdM stattfindet, unterzeichneten Prof. Dr. Alexander W. Roos, Rektor der HdM, und Prof. Hub Brown von der Fakultät S.I. Newhouse School of Public Communications an der Syracuse University, New York State, das Austauschabkommen. Beide Hochschulen pflegen seit Jahren den akademischen und persönlichen Kontakt zueinander. Im Mai 2014 war zuletzt eine Delegation der HdM an der Syracuse University zu Besuch. Das Abkommen stellt die Partnerschaft nun auf eine vertragliche Basis.

"Die Syracuse University ist eine exzellente Universität und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft", sagte Roos im Gespräch mit Brown und Dr. Bradley Gorham, ebenfalls Professor an der S.I. Newhouse School of Public Communications. Auch die amerikanischen Gäste freuen sich auf die Partnerschaft und den internationalen Austausch: "Die Kooperation bietet den Studenten beider Hochschulen tolle Möglichkeiten."

Austausch für Studenten der Fakultät Electronic Media

Martina Schumacher und Hub Brown bei der Vertragsunterzeichnung, Fotos: Anna Ebner
"Die USA sind das beliebteste Ziel unserer Studenten für ein Auslandssemester. Durch dieses Hochschulabkommen kommen wir zum einen dem Interesse der Studenten entgegen und zum anderen erhalten wir eine großartige neue Partnerhochschule", freut sich Martina Schumacher, Mitarbeiterin im Akademischen Auslandsamt der HdM. Die Syracuse University ist nun die zweite US-amerikanische Partnerhochschule der HdM, nach der California Polytechnic State University in San Luis Obispo. Die Partnerschaft gilt für die S.I. Newhouse School of Public Communications der Syracuse University und ist vor allem für Studenten der Studiengänge Werbung und Marktkommunikation sowie Crossmedia Redaktion/Public Relations geeignet.

Ab dem Wintersemester 2015/16 können pro Jahr drei Studenten die jeweilige Partnerhochschule für ein Semester besuchen. Die ersten zwei Studenten von der HdM sind bereits ausgewählt. Schumacher ist voller Vorfreude: "Wir freuen uns auch schon auf die Austauschstudenten aus Syracuse und werden sie herzlich willkommen heißen."

Die Syracuse University

Die Syracuse University befindet sich im Herzen des Bundesstaats New York an der Ostküste der USA. Sie wurde im Jahr 1870 als private Bildungseinrichtung gegründet und lehrte primär Naturwissenschaften und moderne Sprachen. Rund 20.000 Studenten studieren derzeit an der Universität, rund 2.000 darunter an der S.I. Newhouse School of Public Communications. Die Fakultät wurde 1934 als School of Journalism der Syracuse University ins Leben gerufen.

Quellen:
www.newhouse.syr.edu
www.syr.edu

 

Anna Ebner

VERÖFFENTLICHT AM

25. November 2014

KONTAKT

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Martina Schumacher

Akademisches Auslandsamt

Telefon: 0711 8923-2039

E-Mail: schumacher@hdm-stuttgart.de

ARCHIV

Netzwerk
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren