DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Sprachenzentrum

Neue Angebote im Wintersemester 2015/2016

Auch im kommenden Wintersemester bietet das Sprachenzentrum ein differenziertes und umfangreiches Angebot an Deutsch- und Fremdsprachenkursen für alle Studenten und Mitarbeiter der Hochschule der Medien (HdM) an. Dafür steht ein semesterbegleitendes Programm in elf Sprachen zur Verfügung.

Das Sprachenzentrum bietet Kurse für Studenten und Mitarbeiter an

Das Sprachenzentrum bietet Kurse für Studenten und Mitarbeiter an

Neben der Vermittlung allgemeinsprachlicher Kompetenzen liegt ein Schwerpunkt auf Kursen in berufs- und fachsprachlichen Domänen. Im Vordergrund stehen dabei tatsächliche sprachliche Anforderungen, die spezifische Berufe oder wissenschaftliche Disziplinen mit sich bringen. Die Kurse vermitteln auch fachsprachliche Kompetenzen für die verschiedenen Studiengängen, was sich im Angebot von Kursen wie "Radio English", "Media and Society", "Professional Online Competence" und "Expert English" widerspiegelt. Zum Wintersemester 2015/2016 bietet das Sprachenzentrum zum ersten Mal einen Deutschkurs "Filmuntertitelung" an, der die Vertiefung und Weiterentwicklung der praktischen Sprachkompetenz für die Arbeit mit audiovisuellen Medien, über die Erstellung von Dialoglisten und deutschsprachigen Untertiteln zu verschiedenen Filmclips anstrebt.

Die Förderung interkultureller Kompetenzen ist mit der Vermittlung von Fremdsprachenkenntnissen eng verbunden. Im Rahmen des Verbunds für Sprachangelegenheiten (VESPA) wird dementsprechend ein vielfältiges deutsch-englisches Programm zur interkulturellen Kommunikation und Veranstaltungen zum interkulturellen Diskurs angeboten, wie etwa "Interkulturelle Kommunikation", "Intercultural Communication", "German Society and Culture", "Deutsch für Japaner", 2History of Art and Architecture: A Guided Tour in Stuttgart".

Das Sprachenzentrum ist ein Ort für das Erlernen von Sprachen, des Kennenlernens anderer Kulturen und der Vernetzung. Kursteilnehmer aus allen Regionen der Welt und aus den verschiedensten akademischen Disziplinen treffen sich hier, um in multikulturellen Gruppen von-, mit- und übereinander zu lernen. So trägt das Sprachenzentrum zur Internationalisierungsstrategie der HdM Stuttgart bei und vernetzt sich als Einrichtung regional, national und international.

Barbara Garzia-Jansen

VERÖFFENTLICHT AM

17. September 2015

KONTAKT

Dr. Barbara Garzia-Jansen

Sprachenzentrum

Telefon: 0711 8923-2040

E-Mail: garzia-jansen@hdm-stuttgart.de

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren