DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Filmnacht an der HdM

HdM-Studenten präsentieren Kurzfilme

Bereits zum siebten Mal findet am Dienstag, den 22. November 2016, um 19:30 Uhr die "Masternight" an der Hochschule der Medien (HdM) statt. Gezeigt werden Kurzfilmbeiträge der Studenten aus den Masterstudiengängen Audiovisuelle Medien und Unternehmenskommunikation, die im Rahmen von Studio- und Filmproduktionen aus den vergangenen Semestern entstanden sind. Der beste Film wird mit dem "Master-Filmpreis" ausgezeichnet.

Das Plakat der "Masternight".

Das Plakat der "Masternight".

Die "Masternight" bietet angehenden Absolventen der Masterstudiengänge Audiovisuelle Medien und Unternehmenskommunikation die Möglichkeit, ihre Abschlussfilmprojekte vor einem großen Publikum auf die Leinwand zu bringen. In sechs unterschiedlichen Filmen, von Drama bis Satire, werden verschiedene Perspektiven über Flucht und Heimat, unerwartete Begegnungen und die große Liebe gezeigt. Ausgewählt wurden die Filme "Yamina", "New Home", "Fremde", "Politisch korrekt", "Gleis 9" und "Der Kuss", die von den Studenten persönlich vorgestellt werden.

Besondere Auszeichnung

Am Ende des Abends entscheidet dieses Jahr erstmals das Publikum, wem die Auszeichnung "Master-Filmpreis" verliehen wird. Interessierte sind herzlich zur "Masternight" eingeladen und den Gewinner auszuwählen.

 

Wann?
Dienstag, 22. November 2016, 19:30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)

Wo?
Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart, Raum 052 (Hardcut)

Eintritt?
Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Susi Mannschreck

VERÖFFENTLICHT AM

15. November 2016

KONTAKT

Stuart Marlow

Audiovisuelle Medien

WEITERFÜHRENDE LINKS

Masternight Facebookseite
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren