DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Publikation

Narrative Medienforschung - Einführung in Methodik und Anwendung

Zwischen den Zeilen lesen, also das nicht Wörtliche zu interpretieren, ist nicht immer ganz einfach. Die HdM-Professoren Dr. Petra Grimm und Dr. Michael Müller stellen in dem Band "Narrative Medienforschung" eine Herangehensweise zur Interpretation von Narrationen vor.

Das Cover des Buches

Das Cover des Buches

Ob im Journalismus, in der Werbung, in Romanen und Filmen oder zunehmend in Unterhaltungsformaten wie Reality-TV und Castingshows - Storys werden in den Medien in zahlreichen Kontexten erzählt. Eine der zentralen Erkenntnisse der Erzähltheorie ist, dass Geschichten, also narrative Kommunikate, ihre Botschaften nicht nur über die Inhalte (Was wird erzählt?), sondern auch über die Form (Wie wird erzählt?) vermitteln.

Dr. Petra Grimm ist Professorin für Medienforschung und Kommunikationswissenschaft sowie Leiterin des Instituts für digitale Ethik (IDE) an der Hochschule der Medien (HdM). Prof. Dr. Michael Müller lehrt an der HdM im Studiengang Medienwirtschaft die Fächer Medienanalyse sowie Medienkonzeption und leitet dort das Institut für Angewandte Narrationsforschung (IANA). In ihrer Publikation "Narrative Medienforschung" stellen sie auf der Basis semiotischer und erzähltheoretischer Modelle eine Analysemethode vor, mit deren Hilfe auch die "zwischen den Zeilen" vermittelten Bedeutungsstrukturen von Narrationen interpretiert und für die Forschung zugänglich gemacht werden können. Darüber hinaus wird vorgeführt, wie "Metanarrative", also narrativ strukturierte Diskurse, analysiert werden können. Schließlich wird die Anwendung der Methode für die Durchführung und Auswertung narrativer Interviews im Rahmen qualitativer Forschung praxisnah demonstriert.

Michael Müller, Petra Grimm
Narrative Medienforschung - Einführung in Methodik und Anwendung

Konstanz: UVK 2016, 182 Seiten
ISBN: 978-3-86764-499-0, 29,00 Euro

VERÖFFENTLICHT AM

15. November 2016

KONTAKT

Prof. Dr. Petra Grimm

Medienwirtschaft

Telefon: 0711 8923-2202

E-Mail: grimm@hdm-stuttgart.de

Prof. Dr. Michael Müller

Medienwirtschaft

Telefon: 0711 8923-2295

E-Mail: muellermi@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Studiengang Medienwirtschaft

Lesen Sie auch

ARCHIV

Forschung
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren