Logo der HdM
Veranstaltungen Artikel per Mail verschicken

Infoabend HORADS 88,6 17. März 2017

Radiomacher werden

Moderator, Redakteur, Techniker oder PR-Mitarbeiter beim Radio werden? Das Hochschulradio Stuttgart macht's möglich. Am 22. März 2017 ab 18 Uhr in Raum 041 in der Nobelstraße 10 an der Hochschule der Medien (HdM) findet der HORADS 88,6 Radio-Infoabend statt.

Das Studio an der Hochschule der Medien
Das Studio an der Hochschule der Medien

Wie schreibe ich eine Moderation für das Radio? Und wie klinge ich live on air? Wie setze ich eine lebendige Umfrage um? Wer entscheidet, was im Radio gespielt wird? Und wie funktioniert das technische Handwerk eines Radiomachers? Das Hochschulradio Stuttgart bietet einen intensiven Einblick in die Welt des Radios. Als Azubi kann man die Wort- oder die Musikredaktion kennen lernen. Von Beginn an geht es live on air.

Über das Hochschulradio

HORADS 88,6 bietet ein 24-Stunden-Radioprogramm für die Region Stuttgart und Ludwigsburg - von Studenten für Studenten. Derzeit füllen etwa 100 Studenten von verschiedenen Hochschulen in Stuttgart und Ludwigsburg das Programm. Das Studio und die Redaktionsleitung befinden sich an der Hochschule der Medien. Zu hören ist das Campusradio in Stuttgart auf UKW 88,6 MHz, über den Webplayer auf der Website oder über die App für Android und iOS.

Weiterführende Links

www.horads.de

Kontakt

Name:
David Dübel  Elektronische Visitenkarte
Funktion:
Akademischer Mitarbeiter
Abteilung:
HoRadS
Raum:
194, Nobelstraße 10 (Technikbau)
Telefon:
0711 8923-2898
E-Mail:
duebel@hdm-stuttgart.de

Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar


Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.

Lesen Sie auch

Termine

Weitere Termine im HdM-Kalender

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 26.04.2017 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Girls' Day  in Outlook eintragen 27.04.2017 Girls' Day mehr

IDEA Seminar in Outlook eintragen 28.04.2017 - 29.04.2017 IDEA Seminar mehr

Social Listening in Outlook eintragen 02.05.2017 Social Listening mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 10.05.2017 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie in Outlook eintragen 11.05.2017 Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie mehr

Masterinfotag  in Outlook eintragen 12.05.2017 Masterinfotag mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 17.05.2017 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Weitere Termine im HdM-Kalender

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login