DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Studieren. Wissen. Machen.

Theaterstück

HdM-Studenten zeigen "Robin Hood"

Vom 22. bis zum 24. März 2017 tritt das Theaterensemble der Hochschule der Medien (HdM) im Kulturzentrum "K" in Kornwestheim auf. Jeweils um 19.30 Uhr wird "Robin Hood" gespielt, die Legende eines tapferen Helden. Einlass ist um 19 Uhr. Karten sind im Vorverkauf an der HdM oder an der Abendkasse erhältlich.

Das Plakat zum Stück

Das Plakat zum Stück

Die Geschichte um den sagenumwobenen Helden aus Sherwood Forest wird oft in neuer Form erzählt. Das HdM-Theaterensemble hat das Stück in der Fassung von Bernd Jerofke im Wintersemester 2016/2017 mit insgesamt über 30 Beteiligten in den Bereichen Schauspiel, Bühnenbau und Technik weiterentwickelt. Inszeniert wird es von Franziska Brändle, die Regieassistenz übernimmt Teresa Rüdesheim, die Produktionsleitung Maximilian Zeh.

Gäste sind an allen drei Terminen herzlich dazu eingeladen, um zu sehen, ob es Robin Hood und seinen Gefährten auch dieses Mal gelingen wird, die Reichen und Mächtigen zu überlisten. Der Kartenvorverkauf findet ab dem 15. März 2017 jeweils von 13.15 -14.15 Uhr im Foyer der HdM in der Nobelstraße 10 statt. Tickets kosten 3 Euro (Abendkasse: 5 Euro).

Wann?
22. bis 24. März 2017, 19.30 Uhr

Wo?
Kulturzentrum „K", Stuttgarter Straße 65, 70806 Kornwestheim

 

Anna-Maria Relle

VERÖFFENTLICHT AM

17. März 2017

KONTAKT

Max Reiners
VS, Theatergruppe

E-Mailmr115@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Das "K"
Die VS

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren