DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Studieren. Wissen. Machen.

Werbung und Marktkommunikation

"Starter Award" für Studententeam

Zu Semesterbeginn veranstalten die Studiengänge Werbung und Marktkommunikation und Unternehmenskommunikation einen "Startertag". Teams aus dem letzten Semester stellen für Studenten aus unterschiedlichen Semesterstufen Kampagnen, Projekte und Konzepte vor, an denen sie gearbeitet haben. Im Sommersemester 2017 wurde dafür am 14. März erstmals der "Starter Award" vergeben.

Die Jurymitglieder, Preisträger und das Organisationsteam: May Kato, Silke Hörmann, Andreas Baetzgen, Florian Hubrich, Wolfgang Voggel, Markus Evers, Annika Rupp, Nico Astfalk, Gabriele Kille (von links, Foto: Jörg Rohrbacher)

Die Jurymitglieder, Preisträger und das Organisationsteam: May Kato, Silke Hörmann, Andreas Baetzgen, Florian Hubrich, Wolfgang Voggel, Markus Evers, Annika Rupp, Nico Astfalk, Gabriele Kille (von links, Foto: Jörg Rohrbacher)

Er ging an das sechsköpfige Team um Annika Rupp und Markus Evers für die Kampagne "Bockfieber - Vom Kräuterlikör zum Szenegetränk". Die Entscheidung traf eine Jury aus Vertretern der Kreativwirtschaft. May Kato (Senior Art Director - design hoch drei), Florian Hubrich (Creative Director Art - Jung von Matt/Neckar), Nico Astfalk (Geschäftsführer - oddity S1) und Wolfgang Voggel (Geschäftsführer - Zum goldenen Hirschen Stuttgart) fanden den Weg an die HdM und bewerteten die Arbeiten der Studenten nach Originalität, Überzeugungskraft, Klarheit und Machart.

Spirit und Humor

Annika Rupp und Markus Evers punkteten bei der Jury für ihr Team mit Spirit, Humor und Überzeugung von der eigenen Arbeit. Sie hatten im Masterkurs Designkommunikation eine Kommunikationsstrategie für den jungen, bayerischen Kräuterlikör Bockfieber entwickelt. Kern ihrer Aufgabe war es, das Getränk in Stuttgart zum "Talk of the town" zu machen. In der Branche sei Humor wichtig, fand Jurymitglied Wolfgang Voggel. "Der 'Startertag' hat uns einen besonderen Start ins Semester beschert. Wir waren beeindruckt von den vielen guten Präsentationen und freuen uns umso mehr über das positive Feedback der Jury", so die beiden glücklichen Gewinner. Sie erhielten eine Urkunde für ihr Team und einen Gutschein eines Fachverlages.

VERÖFFENTLICHT AM

21. März 2017

KONTAKT

Prof. Dr. Andreas Baetzgen

Werbung und Marktkommunikation

Telefon: 0711 8923-2294

E-Mail: baetzgen@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

ARCHIV

Erfolge
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren