Logo der HdM
Personen Artikel per Mail verschicken

Ausbildung an der HdM 05. Juli 2017

"Bereit sein, Neues zu entdecken"

Die beiden ersten Auszubildenden in der Verwaltung der Hochschule der Medien (HdM), Sümerya Cetin und Anja Pranic, haben ihre Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Anfang Juli 2017 bestanden. In den zwei Jahren an der HdM haben die beiden frisch gebackenen Kauffrauen für Büromanagement in verschiedenen Stationen Erfahrungen im Hochschulalltag gesammelt. Für ihre Nachfolger haben sie ein paar Tipps parat.

Zur Detailansicht Anja Pranic und Sümerya Cetin absolvierten ihre Ausbildung an der HdM
Anja Pranic und Sümerya Cetin absolvierten ihre Ausbildung an der HdM

Nach dem Fachabitur entschied sich die 23-jährige Sümerya Cetin dafür, ein Jahr im Einzelhandel zu arbeiten. Bei Anja Pranic war es ähnlich: Die 21-Jährige jobbte nach dem Abitur ebenfalls ein Jahr. Durch ihre Arbeitserfahrung wurde den beiden schnell klar, dass eine Ausbildung im Öffentlichen Dienst für sie in Frage kommt. Anja Pranic wurde auf den Ausbildungsplatz an der HdM über eine Stellenausschreibung auf der HdM-Website aufmerksam. Sümerya Cetin fand die Anzeige zufällig, auf der Website der IHK.

Stationswechsel alle zwei Monate

Die Reise durch die HdM begann für die beiden Auszubildenden Anfang September 2015. Etwa alle zwei Monate durchliefen die beiden abwechselnd alle Abteilungen der Hochschulverwaltung. Zu den Stationen zählten die Personalabteilung, die IT-Abteilung, das Kanzler-Büro, die Prüfungsverwaltung und das Studienbüro, aber auch die Rechtsabteilung, die Bibliothek, die Hochschulkommunikation, die Haustechnik, das Gründerzentrum und die Finanzabteilung. Außerdem verbrachten Sümerya Cetin und Anja Pranic zwei Monate bei einem externen Partner der HdM, dem Büromöbelhändler Metzger + Zimmermann in Stuttgart. „Es war für uns gut, auch mal zu sehen, wie es in einem wirtschaftlichen Betrieb abläuft. Da gibt es schon Unterschiede zu einer Bildungseinrichtung wie der HdM", meint Sümerya Cetin.

"Abwechslungsreiche Ausbildung"

Den Wechsel durch die verschiedenen Abteilungen fanden die beiden spannend. „Uns wurde nie langweilig. Es gab immer neue Aufgaben und man hat ständig tolle neue Leute kennengelernt. Die Ausbildung war sehr abwechslungsreich. Wir fanden es sehr interessant, zu erfahren, wie so eine Institution überhaupt funktioniert", berichtet Anja Pranic. Wohl gefühlt hat sie sich überall. „Jede Abteilung war auf ihre eigene Art und Weise interessant", so Pranic. Sümerya Cetin hat es im Studienbüro sehr gut gefallen. In den zwei Jahren hätten sie vieles gelernt, finden die jungen Frauen. In der Berufsschule festigten sie ihr kaufmännisches Wissen. „Man hat dort aber auch viel für das Leben gelernt, wie zum Beispiel das Erstellen von Steuererklärungen oder Lohnabrechnungen", fügt Cetin hinzu.

Ein Highlight: die Veranstaltungen der HdM

Das persönliche Highlight ihrer Ausbildung waren für die beiden Azubis die vielen Veranstaltungen an der HdM. Mithelfen durften sie unter anderem bei der MediaNight, der Absolventenfeier oder dem Girl's Day. Durch die überschaubare Größe der Hochschule, wüsste man genau, an wen man sich bei bestimmten Fragen wenden muss. „Man ist hier nicht nur eine Nummer unter vielen", betont Anja Pranic. Ihren beiden Nachfolgern, die am 1. September 2017 beginnen, empfehlen die beiden: „Seid bereit, Neues zu entdecken." Außerdem sollte man nicht zu verschlossen sein, da man ständig neue Leute kennenlerne. „Je offener und hilfsbereiter man ist, desto leichter fällt es, sich an der Hochschule einzuleben", so Cetin und Pranic.

Nach zwei ereignisreichen Jahren an der HdM gehen die beiden nun getrennte Wege: Sümerya Cetin fängt am 5. Juli in ihrer Lieblingsabteilung an der HdM an, im Studienbüro. Anja Pranic hat Lust auf ein Studium bekommen. Im Wintersemester 2017/2018 soll es losgehen.

Anna-Maria Relle

Kontakt

Name:
Nicole Meier  Elektronische Visitenkarte
Funktion:
Verwaltungsangestellte
Abteilung:
Personalabteilung
Raum:
008, Nobelstraße 10 (Hauptgebäude)
Telefon:
0711 8923-2056
E-Mail:
meier@hdm-stuttgart.de

Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar


Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.

Termine

Weitere Termine im HdM-Kalender

Studieninfotag 2017 in Outlook eintragen 22.11.2017 Studieninfotag 2017 mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 22.11.2017 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Games Day - 20 Jahre Games an der HdM in Outlook eintragen 23.11.2017  - 24.11.2017 Games Day - 20 Jahre Games an der HdM mehr

Kontaktstudium Design Thinking in Outlook eintragen 24.11.2017  - 25.11.2017 Kontaktstudium Design Thinking mehr

International Week in Outlook eintragen 27.11.2017  - 01.12.2017 International Week mehr

Innovation Day in Outlook eintragen 28.11.2017 Innovation Day mehr

34. EXIST-Workshop in Outlook eintragen 28.11.2017  - 29.11.2017 34. EXIST-Workshop mehr

TONI ERDMANN meets ProducersDAY@HdM  in Outlook eintragen 29.11.2017 TONI ERDMANN meets ProducersDAY@HdM mehr

Weitere Termine im HdM-Kalender

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login