DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Kurzmeldung

Neue Logos für die Bundesliga

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) führt mit dem Start der Saison 2017/2018 neue Logos für die erste und zweite Bundesliga ein. Sie sind auf das Wesentliche reduziert und weisen klare Linien auf. Der Verband wolle die bestehenden Logos durch dieses sogenannte "Flat Design" - ein minimalistischer Gestaltungsstil - an digitale Endgeräte anpassen.

Die wichtigste Erneuerung: Der Spieler schaut nicht mehr auf sein Knie, sondern nach vorne auf den Ball. Im Logo der ersten Bundesliga wurde das rote Rechteck in ein Quadrat umgewandelt. Gleichzeitig rückt der Fußball, der derzeit noch aus dem Logo herausragt, ins Bildinnere.

Quellen:
Horizont
, W&V

 

 

Anna-Maria Relle

VERÖFFENTLICHT AM

12. Juli 2017

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren