DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Studentenwettbewerb

"Europe Stories": Beiträge gesucht

Die Europäische Union ist in den letzten Jahren stark in die Kritik geraten. Diskussionen um die europäische Einigung wurden und werden häufig unter negativen Vorzeichen geführt. Die Euro- und die Flüchtlingskrise, aber auch der Brexit, haben dies weiter verstärkt. Doch wo sind die positiven Geschichten zur europäischen Einigung? Wo sind die Erzählungen zu den Vorteilen, Möglichkeiten und Errungenschaften der EU? Wo sind die Bespiele für eine gelungene Zusammenarbeit und Kooperation?

Der Studentenwettbewerb "Europe Stories: Deine Geschichte für Europa!" des Instituts für Angewandte Narrationsforschung (IANA) der Hochschule der Medien (HdM) möchte Studenten dazu motivieren, positive Geschichten über Europa, die europäische Einigung oder die Europäische Union sowie über den gelungenen europäischen Austausch zu entwickeln und zu produzieren.

Einsendeschluss

Bis zum 31. Januar 2018 können interessierte Studenten aller Hochschulen ihre Beiträge als Text, Audio-, Podcast-, Video- oder Multimedia-Anwendung einreichen. Die Beiträge werden von einer Jury gesichtet und die besten vier bei der Tagung "Geschichten von tausend Orten - Stories of a thousand places" des IANA im Mai 2018 prämiert. Auf die Gewinner warten attraktive Preise, etwa eine Reise in eine europäische Metropole ihrer Wahl im Wert von 800 Euro.

Informationen zum Wettbewerb und zu den Teilnahmebedingungen stehen unter: www.narrationsforschung.de.

VERÖFFENTLICHT AM

09. November 2017

KONTAKT

Manuel Butz

Institut für Angewandte Narrationsforschung (IANA)

Telefon: 0711 8923-2662

E-Mail: butzm@hdm-stuttgart.de

Prof. Dr. Michael Müller

Medienwirtschaft

Telefon: 0711 8923-2295

E-Mail: muellermi@hdm-stuttgart.de

DATEIANHÄNGE

Lesen Sie auch

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren