DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Kurzmeldung

Werbung auf Instagram am beliebtesten

Eine Umfrage der Marktforschungsplattform Appinio zeigt, dass Werbung bei Instagram im Vergleich zu Facebook und Snapchat am positivsten wahrgenommen wird. So finden 52 Prozent der befragten Netzwerknutzer über alle Altersklassen hinweg, dass Instagram die Plattform ist, auf der sie Werbung am positivsten wahrnehmen. Am negativsten fällt den Nutzern dagegen Werbung auf Facebook auf. Bei den 35-Jährigen küren 65 Prozent Facebook zur nervigsten Werbeplattform, bei den 25- bis 34-Jährigen sind es 66 Prozent. Auch bei der Altersgruppe der 18- bis 25-Jährigen sehen 44 Prozent Werbung auf Facebook als besonders nervig an.

Darüber, welche Werbearten am besten gefallen, sind sich die Social-Media-Nutzer uneinig. 60 Prozent der über 25-Jährigen mögen besonders Werbevideos und -banner, 35 Prozent finden durch Influencer gepostete Reklame besser. Bei den unter 24-Jährigen fühlt sich knapp die Hälfte eher durch Werbevideos angesprochen, 45 Prozent mögen Werbung durch Influencer mehr.

Für die Studie wurden im Oktober 2017 rund 4.000 Mediennutzer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt.

Quellen:
appinio.com
horizont.net

 

 

Marleen Kledig

VERÖFFENTLICHT AM

09. November 2017

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren