Logo der HdM
Wissenswertes Artikel per Mail verschicken

Weiterbildung 20. November 2017

Freie Online-Bildung

In den letzten drei Monaten haben knapp 200 Universitäten über 600 kostenlose Online-Kurse, sogenannte "Massive Open Online Courses (MOOCs)", veröffentlicht. Dhawal Shah, CEO der Online-Kurs-Suchmaschine "Class Centra", hat Anfang November 2017 eine Liste mit allen Kursen online gestellt, sortiert nach Themengebiet.

Auch Bier ist ein Studienthema (Screenshot: opencoursesstore.d2l.com)
Auch Bier ist ein Studienthema (Screenshot: opencoursesstore.d2l.com)

Wer sich online weiterbilden will, muss in den meisten Fällen dafür zahlen, oder lange nach kostenlosen Angeboten suchen. Deswegen veröffentlichte Dhawal Shah am 6. November eine Liste mit 600 Online-Kursen. Die Teilnahme daran ist kostenlos, lediglich für eine Abschlussbestätigung muss eine Bearbeitungsgebühr entrichtet werden. Unterteilt ist die Liste in Themenbereiche wie Computer Science, Humanities, Education & Teaching, Health & Medicine, Personal Development oder Art & Design.

"Beer Matters"

Bei einem derart großen Angebot schleicht sich auch der ein oder andere skurrile Kurs ein: Die University of Wisconsin - Whitewater (USA) lehrt beispielsweise die Geschichte des Bieres in der Veranstaltung "Beer Matters". Zudem lädt die Kursleitung zu einem wöchentlichen Treffen in der lokalen Brauerei ein. Woher kommt das Wasser in der Schweiz? Warum ist es so wichtig für die Eidgenossen? Diese Fragen beantwortet die Universität Zürich im MOOC "Wasser in der Schweiz". Hier berichten "Wasserexperten" in sieben Modulen über verschiedene Aspekte des Elements.

Einführung der Bezahlmodelle

2006 wurde das Konzept der MOOCs zum ersten Mal vorgestellt. 2011 gewannen sie rasant an Beliebtheit. Über die Jahre entwickelten mehrere Universitäten eigene Plattformen für MOOCs und führten verschiedenste Bezahlmodelle ein. Das kostenlose Angebot schrumpfte. Mittlerweile muss in den meisten Fällen zumindest für eine Abschlussbestätigung bezahlt werden.

Georg Kießling

Weiterführende Links

Die Liste mit allen Kursen

Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar


Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.

Heute ist

Affentag

Termine

Weitere Termine im HdM-Kalender

Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie in Outlook eintragen 14.12.2017 Zukunftstechnologien der Druck- und Medienindustrie mehr

Infoveranstaltung der Zentralen Studienberatung für Studieninteressierte in Outlook eintragen 14.12.2017 Infoveranstaltung der Zentralen Studienberatung für Studieninteressierte mehr

Web&Security Day in Outlook eintragen 15.12.2017 Web&Security Day mehr

Communication Camp 2: Merry Crisis in Outlook eintragen 15.12.2017  - 16.12.2017 Communication Camp 2: Merry Crisis mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 20.12.2017 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

DKMS-Typisierungsaktion in Outlook eintragen 10.01.2018 DKMS-Typisierungsaktion mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 10.01.2018 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 17.01.2018 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

Weitere Termine im HdM-Kalender

© Hochschule der Medien 2017 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login