DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Web- & Security Day

Cyber-Angriffe, Hacker und Co.

Am 15. Dezember 2017 findet ab 14:15 Uhr der "Web- & Security Day" an der Hochschule der Medien (HdM) statt. In verschiedenen Vorträgen berichten Referenten über die Gefahren im World Wide Web und wie man sich mit innovativen Techniken dagegen absichern kann. Gäste sind in der Nobelstr. 10, 70569 Stuttgart, herzlich willkommen.

Am 15. Dezember 2017 findet der "Web- & Security Day" statt

Am 15. Dezember 2017 findet der "Web- & Security Day" statt

Der Gründer der Firma SySS GmbH, Sebastian Schreiber, demonstriert live vor Ort, wie schnell man an fremde Daten gelangen kann. Einen Einblick in die Techniken der künstlichen Intelligenz und der Big-Data-Analyse für die Vorhersage von Cyber-Angriffen geben Uwe Maurer und Tobias Träbing von NTT Security. Daran anknüpfend zeigen Kevin Euler und Marcus Schmid von IBM Security, wie Security Operations Center heute unter Verwendung dieser Techniken aufgebaut werden. Abschließend präsentieren Christian Kahlau und Nina Wittich von sirius-net GmbH, wie Schwachstellen in der Infrastruktur des eigenen Unternehmens entdeckt werden können, bevor dies Angreifern gelingt.

Die Vorträge des "Web- & Security Day", organisiert vom Studiengang Medieninformatik, werden live ins Internet übertragen und archiviert unter: http://events.mi.hdm-stuttgart.de/.

 

PROGRAMM

14:15 Uhr
Begrüßung, Prof. Dr. Dirk Heuzeroth (HdM)

14:20 Uhr
"Live Hacking", Sebastian Schreiber (SySS GmbH, Tübingen)

15:30 Uhr
"Advanced Analytics - Threat-Intelligence und Threat-Prediction als Service", Uwe Maurer und Tobias Träbing (NTT Security, Ismaning)

16:30 Uhr
"How to build the next generation cognitive Security Operations Center?", Kevin Euler und Marcus Schmid (IBM Security DACH Ehningen)

17:30 Uhr
"Penetrationstest ... und was dann?", Christian Kahlau und Nina Wittich (sirius-net GmbH, Stuttgart)

Wann?
15. Dezember 2017 ab 14:15 Uhr

Wo?
Hochschule der Medien, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart, Raum 056

Selina Spieß

VERÖFFENTLICHT AM

06. Dezember 2017

KONTAKT

Prof. Dr. Dirk Heuzeroth

Medieninformatik

Telefon: 0711 8923-2696

E-Mail: heuzeroth@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Studiengang Medieninformatik

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren