Logo der HdM
Veranstaltungen Artikel per Mail verschicken

DKMS Typisierungsaktion 18. Dezember 2017

Spenden und Retten

Gemeinsam gegen Blutkrebs: Studenten des Studiengangs Mediapublishing der Hochschule der Medien (HdM) organisieren am 10. Januar 2018 eine Registrierungsaktion der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) an der HdM. Von 11.45 bis 15.45 Uhr können sich Freiwillige im Foyer in der Nobelstraße 10 als Stammzellenspender registrieren lassen. Pate der Aktion ist Prof. Dr. Okke Schlüter.

Zur Detailansicht Lisa Kriks und Anna-Sophie Hartauer organisieren eine Registrierungsaktion
Lisa Kriks und Anna-Sophie Hartauer organisieren eine Registrierungsaktion

Blutkrebspatienten haben eine Chance auf Heilung, wenn ein passender Stammzellenspender mit identischen Gewebemerkmalen gefunden wird. Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, einen Spender zu finden, müssen sich mehr Menschen registrieren lassen. Die Registrierung dauert nicht lange und erfolgt in drei Schritten: Zuerst wird mit einem Wattestäbchen ein Abstrich der Wangenschleimhaut vorgenommen. Dann muss eine Einverständniserklärung ausgefüllt werden, damit die DKMS die Registrierung vornehmen darf. Danach werden die Angaben kontrolliert - und schon ist man als potenzieller Knochenmarkspender registriert.

Sollte man als Spender in Frage kommen, erfolgt die Spende in 80 Prozent der Fälle über eine Stammzellenentnahme aus dem Blut. Seltener kommt es zu einer Knochenmarkspende aus dem Beckenkamm.

Weiterführende Links

Studiengang Mediapublishing
DKMS

Kontakt

Name:
Anna-Sophie Hartauer, Lisa Kriks
 
Projektteam
E-Mail:
ah184@hdm-stuttgart.de
Name:
Prof. Dr. Okke Schlüter  Elektronische Visitenkarte
Funktion:
Professor
Studiengang:
Mediapublishing (Bachelor, 7 Semester)
Fakultät:
Fakultät Druck und Medien
Raum:
323, Nobelstraße 10 (Hörsaalbau)
Telefon:
0711 8923-2978
E-Mail:
schlueter@hdm-stuttgart.de

Kommentar hinzufügen

Ihr Kommentar


Hinweise zur Kommentarfunktion

Die Redaktion der HdM-Website freut sich über Ihre konstruktiven Kommentare - ob kritisch, lobend oder neutral. Wir behalten uns vor, Beiträge vor der Veröffentlichung zu prüfen und gegebenenfalls zu editieren oder abzulehnen.

Die Prüfung kann in Ausnahmefällen einige Stunden in Anspruch nehmen.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihres Kommentars folgende Regeln:

  • Wir legen Wert auf einen sachlichen Stil der Kommentare und den Respekt vor anderen Meinungen.
  • Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit oder ihrer Weltanschauung diskriminieren.
  • Demagogische, sexistische oder rassistische Äußerungen führen zur sofortigen Löschung des Kommentars.

Termine

Weitere Termine im HdM-Kalender

Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien in Outlook eintragen 31.01.2018 Ringvorlesung zu aktuellen Themen aus der Welt der Medien mehr

MediaNight in Outlook eintragen 01.02.2018 MediaNight mehr

Kontaktstudium Online Marketing in Outlook eintragen 02.02.2018  - 03.02.2018 Kontaktstudium Online Marketing mehr

Konferenz Agile Verwaltung 2018 in Outlook eintragen 22.02.2018 Konferenz Agile Verwaltung 2018 mehr

Absolventenfeier in Outlook eintragen 23.02.2018 Absolventenfeier mehr

Kontaktstudium Business Development in Outlook eintragen 09.03.2018  - 10.03.2018 Kontaktstudium Business Development mehr

Erstsemester-Infomesse in Outlook eintragen 16.03.2018 Erstsemester-Infomesse mehr

Vorlesungsbeginn SS 18 in Outlook eintragen 19.03.2018 Vorlesungsbeginn SS 18 mehr

Weitere Termine im HdM-Kalender

© Hochschule der Medien 2018 | Impressum | Hinweise zum Datenschutz Login