DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

International Summer School

Bibliotheken als Schlüsselfiguren

Vom 23. bis 28. Juli 2018 veranstaltet der Studiengang Bibliotheks-und Informationsmanagement der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut eine internationale Summer School. Die Kurse der Veranstaltung finden an der HdM statt und beschäftigen sich mit der Frage, was Bibliotheken zu den "Sustainable Development Goals" der Agenda 2030 der United Nations (UN) beitragen können.

2015 verpflichtete sich Deutschland, den sogenannten "Sustainable Development Goals" der UN. Darin sind insgesamt 17 Ziele formuliert, die bis 2030 umgesetzt werden sollen und ein breites Spektrum abdecken: von der Gewährleistung hochwertiger Bildung, der Förderung des lebenslangen Lernens für alle, der Gleichberechtigung von Frauen und Männern, dem Kampf gegen die Armut über den Klima- und Artenschutz bis hin zu nachhaltigem Konsum und einer umweltfreundlichen Energieversorgung.

Vielseitige Kursangebote

Die Summer School, die vom 23. bis 28. Juli in der HdM stattfindet, beschäftigt sich unter dem Motto "Socially committed, innovative, accessible to all: Libraries of the future contribute to the United Nations Agenda 2030" mit diesen Zielen. In mehreren Kursen wird danach gefragt, wie Bibliotheken eine offensive Schlüsselrolle im angestrebten Prozess einnehmen und dadurch ihre Bedeutung in der Zivilgesellschaft sichtbar machen können. Die behandelten Themenschwerpunkte decken die Bereiche "Lobbyismus für Bibliotheken", "Open Educational Resources", "Open Data und Open Government" sowie "Bibliotheken als starke Zentren der Gesellschaft" ab. Alle Veranstaltungen finden auf Englisch statt.

Internationale Beteiligung

Die Summer School bringt "young emerging leaders" aus verschiedenen Ländern - mit Schwerpunkt Osteuropa, Zentralasien, Nordafrika und Nahost - mit Studierenden aus internationalen "Library and Information Science"-Hochschulen zusammen. In den Kursen soll diskutiert werden, wie sich Bibliotheken positionieren und zur Erfüllung der angestrebten Ziele einbringen können. Die HdM ist mit dem Studiengang Bibliotheks- und Informationsmanagement vertreten.

Weitere Informationen zu den Inhalten der Module, den Referenten, den Teilnahmeanforderungen und zur Anmeldung stehen unter https://www.hdm-stuttgart.de/bi/studierende_dozenten/summerschool2018/.

David Groß

VERÖFFENTLICHT AM

23. März 2018

KONTAKT

Prof. Cornelia Vonhof

Bibliotheks- und Informationsmanagement

Telefon: 0711 8923-3165

E-Mail: vonhof@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren