DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Publikation

Lernwelt Öffentliche Bibliothek

Öffentliche Bibliotheken erhalten eine immer größere Relevanz als Lernort. Sowohl inhaltliche Angebote als auch räumliche Strukturen bieten Lernenden vielfältige Nutzungsoptionen, die für Außenstehende allerdings oft nur schwer überschaubar sind. Die Publikation "Lernwelt Öffentliche Bibliothek", herausgegeben von Prof. Dr. Richard Stang (Hochschule der Medien) und Prof. Dr. Konrad Umlauf (Freie Universität Berlin) versucht die Perspektiven Innensicht und Außensicht zu modernisieren.

Das Cover

Das Cover

Auf der einen Seite geht es darum, aktuelle Entwicklungen bezogen auf Konzeptionen der inhaltlichen Ausrichtung von Öffentlichen Bibliotheken als Lernwelt aufzuzeigen, Entwicklungen von Raumstrukturen in den Blick zu nehmen sowie Anforderungen an das Personal zu identifizieren, auf der anderen Seite geht es darum, die Entwicklungen so darzustellen, dass sie für Diskurse in anderen Bildungsbereichen anschlussfähig sind.

Zu den Autoren des Bandes zählen Susanne Brandt, Astrid Diwischek, Rudolf Fries, Benno Hohmann, Kerstin Keller-Loibl, Gudrun Marci-Boehncke, Judith Petzold, Kathrin Reckling-Freitag, Frauke Schade, Bernd Schmid-Ruhe, Eva-Maria Singer, Richard Stang, Wilfried Sühl-Strohmenger, Konrad Umlauf und Hannelore Vogt.

"Lernwelt Öffentliche Bibliothek" ist der dritte Band in der von Prof. Dr. Richard Stang herausgegebenen Reihe "Lernwelten". Er lehrt Medienwissenschaft an der Hochschule der Medien. Mitherausgeber Konrad Umlauf ist emeritierter Universitätsprofessor des Instituts für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Freien Universität Berlin.

Richard Stang, Konrad Umlauf (Hrsg.)
Lernwelt Öffentliche Bibliothek
Dimensionen der Verortung und Konzepte
222 Seiten, 99,95 Euro, 2018
ISBN 978-3-11-058771-5

VERÖFFENTLICHT AM

06. März 2018

KONTAKT

Prof. Dr. Richard Stang

Bibliotheks- und Informationsmanagement

Telefon: 0711 8923-3174

E-Mail: stang@hdm-stuttgart.de

ARCHIV

Forschung
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren