Radiolegende verstorben

SWR3-Moderatorin Steffi Tücking ist tot

Die Fernseh- und Radiomoderatorin Stefanie Tücking ist unerwartet im Alter von 56 Jahren verstorben. Dies teilte der Südwestrundfunk (SWR) am vergangenen Samstag mit. Steffi Tücking moderierte 30 Jahre lang diverse Sendungen und Musikshows der Popwelle, zuletzt den SWR3 Club am Abend.

Stefanie Tücking (Foto: SWR)

Stefanie Tücking (Foto: SWR)

National bekannt wurde sie insbesondere durch ihre Moderation der ARD-Musikshow "Formel Eins", für die sie im Alter von 24 Jahren die Goldene Kamera erhielt. Die Liebhaberin und ausgewiesene Expertin für Rockmusik hat Generationen von Radiohörern begeistert.

 

Quelle: https://www.swr.de/unternehmen/kommunikation/pressemeldungen/SWR3-Moderatorin-ist-tot-SWR-trauert-um-Steffi-Tuecking,swr3-steffi-tuecking-2018-106.html

 

Denise Radimersky

VERÖFFENTLICHT AM

03. Dezember 2018

Lesen Sie auch

ARCHIV

Medienwelt
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Diese Meldung schließen

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. In der Datenschutzerklärung können Sie mehr dazu erfahren.