DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Weiterbildungszentrum

"Afterwork Event" zu digitale Technologien

Welche Trends und Technologien treiben die Digitalisierung voran? Wie wirken sich diese auf Geschäftsmodelle aus? Diese und weitere Fragen werden beim "Afterwork Event" des Weiterbildungszentrums der Hochschule der Medien (HdM) am 27. Februar 2019 beantwortet. Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr in der Nobelstraße 10a. Interessierete sind herzlich eingeladen.

Beim Afterwork Event geht es um digitale Technologien.

Beim Afterwork Event geht es um digitale Technologien.

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus der Region. Gäste erhalten in zwei spannenden Vorträgen Einblicke in neue digitale Technologien von Blockchain über IoT (Internet of Things) bis hin zu Virtual Reality. Abgerundet wird der Abend mit einem Get-together. Da die Anzahl der vorhandenen Plätze begrenzt ist, wird um Anmeldung per E-Mail an weiterbildung@hdm-stuttgart.de gebeten.

Wann?
27. Februar 2019 um 17:30 Uhr

Wo?
Hochschule der Medien, Nobelstraße 10a, 70569 Stuttgart

 

PROGRAMM

  • Begrüßung um 17.30 Uhr
    Martina Sach, Weiterbildungszentrum
  • Vortrag: "Von IoT bis Blockchain: Digitale Technologien für (ganz) andere Geschäftsmodelle"
    Prof. Dr. Stephan Wilczek, HdM
  • Vortrag: "Virtuelles Neuland - Innovation mit VR/AR/MR erkennen und im Unternehmen umsetzen"
    Prof. Dr.-Ing. Krešimier Vidačković, HdM 
  • Get-together

 

VERÖFFENTLICHT AM

19. Februar 2019

KONTAKT

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer. Geben Sie als Suchbegriff nur den Nachnamen ein.

Martina Sach

Weiterbildungszentrum

Telefon: 0711 8923-3168

E-Mail: sach@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Weiterbildungszentrum der HdM
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren