DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Gemeinsame Infomesse

Hochschulen der Region Stuttgart stellen ihre Angebote vor

Gut beraten ins Studium: Die staatlichen Hochschulen der Region Stuttgart laden Studieninteressierte zu einer Infomesse ein. Sie findet am Samstag, den 2. März 2019, von 11 bis 16 Uhr im Gebäude K2 der Universität Stuttgart statt. Unter dem Motto "Gut beraten ins Studium" gibt es in Vorträgen, an Infoständen und in persönlicher Beratung Informationen zum Studienangebot der Hochschulen. Der Eintritt zur Infomesse ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich.

Die staatlichen Hochschulen der Region informiern über ihre Angebote

Die staatlichen Hochschulen der Region informiern über ihre Angebote

Aufgrund des großen Erfolgs der Premiere im Herbst 2018 wiederholen die staatlichen Hochschulen der Region ihre Infomesse für Studieninteressierte und erweitern sie um weitere Institutionen. Zu den Ausstellern zählen neben der Hochschule der Medien (HdM) die beiden Stuttgarter Universitäten und die Hochschule für Technik sowie die Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, die Hochschule Esslingen und die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg und das Team akademische Berufe der Agentur für Arbeit Stuttgart. Weiter sind die Universität Tübingen, die Staatliche Akademie der Bildenden Künste, die Hochschule Reutlingen und das Studierendenwerk Stuttgart vertreten.

Informationen zum Programm stehen unter www.abiunddann-stuttgart.de/infomesse zur Verfügung.

Wann?
Samstag, 02. März 2019, 11:00 - 16:00 Uhr

Wo?
Universität Stuttgart, Keplerstr. 17, 70174 Stuttgart, Gebäude K2 Erdgeschoss: Foyer und Hörsaal 17.02

VERÖFFENTLICHT AM

26. February 2019

KONTAKT

Dr. Verena Kersken

Center for Learning & Development

Telefon: 0711 8923-2737

E-Mail: kersken@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren