Jubiläum

50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften

Am 16. Juli 2021 haben die baden-württembergischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) - früher Fachhochschulen- in Aalen das 50-jährige Bestehen mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Wissenschaftsministerin Theresia Bauer gefeiert. Auch die Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart zählt zu den insgesamt 24 HAWen des Landes: Sie wurde 1972 zur Fachhochschule und feiert dies am 30. Juni 2022 im Rahmen ihrer Semesterabschlussveranstaltung MediaNight.

Die HdM plant im Sommersemester 2022  eine 50 Jahre HAW-Feier

Die HdM plant im Sommersemester 2022 eine 50 Jahre HAW-Feier

Die Grundpfeiler der heutigen HdM wurden bereits 1903 gelegt. Damals bildeten die Fachschule für Buchdruckgewerbe und die Städtische Gewerbeschule Fachkräfte im Buchdruck aus, woraus später die Fachhochschule für Druck hervorging. Aus den Anfängen der "Büchereischule Stuttgart - Fachschule für Volks- und verwandte Büchereien" im Jahr 1942 entstand die Fachhochschule für Bibliothekswesen. Seit der Fusionierung der beiden Hochschulen im Jahr 2001 bündelt die HdM als das Know-how dieser beiden Ausbildungsstätten. Seitdem hat sie sich stetig weiter entwickelt zu einer Hochschule mit zahlreichen Studienangeboten aus der weiten Welt der Medien, in der Studierende - heute wie damals -- eine fundierte, praxisnahe Ausbildung erfahren und auf einem Campus zahlreiche Möglichkeiten zum Studieren, Wissen und Machen finden.

Tragende Säulen mit Alleinstellungsmerkmal

Für den Ministerpräsidenten und die Wissenschaftsministerin sind die HAWen tragende Säulen der Hochschullandschaft. Ihr Alleinstellungsmerkmal ist die Verbindung praxisnaher Lehre mit anwendungsorientierter Forschung. Mehr als ein Drittel aller Hochschulen im Land sind HAWen. Gemeinsam bieten sie mehr als 600 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Rund 40 Prozent aller Studierenden in Deutschland sind an einer HAW eingeschrieben. Mehr als 3.000 Professorinnen und Professoren lehren und forschen dort.

Feier im Sommersemester

An der HdM studieren derzeit rund 5500 junge Menschen in fast 30 Bachelor- und Masterstudiengängen. "140 Professorinnen und Professoren, zahlreiche Lehrbeauftragte, etwa 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter treiben Lehre und Forschung engagiert voran", erklärt Prof. Dr. Alexander W. Roos, Rektor der HdM. "Darauf sind wir sehr stolz. Die HdM sieht sich als Impulsgeberin für Wirtschaft und Gesellschaft in allen Bereichen der Medien. Wir freuen uns darüber, für kleinere und größere Unternehmen, aber auch für Institutionen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen eine kompetente Ansprechpartnerin in Forschung und Entwicklung zu sein", so Roos. Den runden Geburtstag wolle die Hochschule daher im Sommersemester 2022 im MediaNight-Umfeld mit ihren Partnern, Freunden und Förderern, Kolleginnen und Kollegen sowie ihren Alumni, aber vor allem mit ihren Studierenden feiern.

Kerstin Lauer

VERÖFFENTLICHT AM

20. Juli 2021

KONTAKT

Prof. Dr. Alexander Roos

Rektorat

Telefon: 0711 8923-2004

E-Mail: roos@hdm-stuttgart.de

WEITERFÜHRENDE LINKS

Link zur Feier

ARCHIV

Studium
WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Diese Meldung schließen

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. In der Datenschutzerklärung können Sie mehr dazu erfahren.