DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Veranstaltungsbeschreibung

253400a Teamworkshop Radio

Zuletzt geändert:23.01.2019 / von Carlsburg
EDV-Nr:253400a
Studiengänge: Audiovisuelle Medien (Master, Studienstart ab WS15/16), Prüfungsleistung im Modul Teamworkshop Radio in Semester 1 2
Häufigkeit: nur SS
Medienmanagement (Master, Studienstart ab WS15/16), Prüfungsleistung im Modul Teamworkshop Radio in Semester 1 2
Häufigkeit: nur SS
Unternehmenskommunikation (Master, Studienstart ab WS15/16), Prüfungsleistung im Modul Teamworkshop Radio in Semester 1 2
Häufigkeit: nur SS
Dozent: Prof. Ursula DreesProf. Dr. Helmut Graebe
Sprache: Deutsch
Art: -
Umfang: 4 SWS
ECTS-Punkte: 5
Workload: Vorbereitungslektüre 10 Stunden
15 Termine zu 4 SWS = 45 Stunden
wöchentliche Arbeiten 5 Std. x 15 = 75 Stunden
Prüfungsleistung 20 Stunden
Summe (Workload) 150 Stunden = 5 ECTS
Prüfungsform:
Bemerkung zur Veranstaltung: Teilnehmerbeschränkung
Beschreibung: (Begrenzte Teilnehmerzahl, Vergabeverfahren siehe Modul)
Der Workshop wendet sich an Studierende, die Ihre Fähigkeit entdecken und ausbauen möchten, ein selbst gewähltes Thema - z.B. aus Kultur oder Gesellschaft - zu ergründen, adressaten-gerecht darzustellen und mit den Möglichkeiten digitaler Tontechnik in Teamwork zu einem Radio-Feature zu gestalten.
Ein Feature behandelt als journalistisches Genre ein reales Thema in künstlerisch vielfältiger Darstellungsform - z.B. mit O-Ton-Collagen, Text, Hörbildern und Musik.
Die Herausforderung, sich im Spannungsfeld von Qualitätsanspruch und Zeitmanagement als Team selbst zu organisieren, erschließt Erfahrungen, die für die Berufspraxis qualifizieren.
Damit wir ohne Zeitdruck zusammenarbeiten können, bringt jede/r Teilnehmer/in schon zum ersten Treffen ein paar Themen-Ideen mit (siehe dazu im Persönlichen Stundenplan unter meine Skripte: Read Me).
Literatur: SCHÖFTHALER, Ele (1997): Die Recherche. München: List
WACHTEL, Stefan (1997): Schreiben fürs Hören. Konstanz: UVK
ZINDEL, Udo; REIN, Wolfgang (1997): Das Radiofeature. Konstanz: UVK Medien Verlagsgesellschaft mbH.
Sowie selbständig zu recherchierende Literatur - z.B. zum Texten von Autoren wie: RAUTER, Ernst Alexander; SCHNEIDER, Wolf.

Weitere Literatur finden Sie in der HdM-Bibliothek.
Internet: Material über login im persönlichen Stundenplan (Stundenplanfunktionen, Meine Skripte).
Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren