Der Studiengang Wirtschaftsinformatik und digitale Medien sieht ein integriertes praktisches Studiensemester (IPS) für alle Bachelorstudierenden vor. Dieses ist für das fünfte Semester des Bachelorstudiengangs vorgesehen. Die Voraussetzung für ein Praxissemester ist das erfolgreich abgeschlossene Grundstudium. Durch die Flexibilität im Hauptstudium ist auch eine Durchführung des Praxissemesters zu einem früheren oder späteren Zeitpunkt möglich. Wir empfehlen jedoch das praktische Studiensemester wie vorgesehen im 5. Semester zu absolvieren.

Das praktische Semester umfasst:

  • die Teilnahme an einer Informationsveranstaltung vor Beginn des praktischen Studiensemesters
  • eine 26-wöchige praktische Tätigkeit (Vertragsdauer) in einem Unternehmen
  • ein schriftlicher Bericht

Das Ziel des praktischen Studiensemesters ist, das im Studium erworbene theoretische Wissen in der Praxis anzuwenden, zu erweitern und zu vertiefen. Im Unternehmen sollen die Studierenden an konkrete Aufgabenstellungen im Arbeitsgebiet der Wirtschaftsinformatik herangeführt werden. Das Praxissemester kann auch bei einer Firma im Ausland erbracht werden. Weitere Infos zu einem Praxissemester im Ausland finden Sie auf der Seite des Akademischen Auslandsamt.

Alle weiteren Informationen, Formulare und Anträge sowie ein umfangreicher FAQ Bereich befindet sich im entsprechenden Moodlekurs zum Praxissemester.

Stellenangebote

Das neue Career Center der Hochschule der Medien wurde in Kooperation mit der Firma Jobteaser gegründet und bietet Studierenden eine Plattform zur Stellensuche, sei es für den Berufseinstieg, Praktika oder Werksstudentenstellen. Die Suchmaschine des Career Center zeigt Angebote der verschiedensten Plattformen. Alle weiteren Infos zum Career Center finden Sie hier (https://www.hdm-stuttgart.de/studierende/careercenter) auf der Seite der Hochschule der Medien.

Ansprechpartner für das praktische Studiensemester (für die Studiengänge WI7 und OMM):

Prof. Dr.-Ing. Peter Lehmann (Praktikumsbeauftragter)

lehmann@hdm-stuttgart.de