Studium

Nachwuchsqualifizierung für virtuelle Sets

Babelsberg ist nicht nur Standort für Europas erstes virtuelles Studio, jetzt werden auch Studierende für den Umgang und die Erforschung der Technik qualifiziert, um als Fachkräfte von Morgen das neue Produktionsformat künftig kreativ zu bespielen und weiter zu entwickeln. In einer gemeinsamen Lehrveranstaltung realisieren die Filmuniversität und die Hochschule der Medien (HdM) die Produktion "Der Turm (AT)" von Branford Meentzen und Lilli Moors im neuen virtuellen Studio.

Medienwelt

"Es gibt nicht mehr den einen Bauplan für Sender"

Er steht für Disruption in der Fernsehlandschaft – der stellvertretende ARD-Programmdirektor und HdM-Alumnus Florian Hager. Am 25. November war er an der Hochschule der Medien (HdM... mehr Weiter zum Artikel

Forschung

Wissenschaftliche Bibliothek als Lernwelt

Mit "Lernwelt Wissenschaftliche Bibliothek“ von Olaf Eigenbrodt ist die neunte Publikation in der Reihe "Lernwelten“ erschienen, deren Herausgeber Dr. Richard Stang, Professor an ... mehr Weiter zum Artikel

Science-Portal

Mediathek

FotostreckePop-up-Buch (Fotos: Jonah Schua)
FotostreckeOberbürgermeister Dr. Frank Nopper zu Besuch (Fotos: Anna-Sophie Kächele)
FotostreckeZeugnis Drive-Out Sommersemester 2021 (Fotos: Fabian Eckenfelder)

Irgendwas mit Medien - aber was?

Archiv