DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Details zur Person

Messe ProFlex

Virtueller Branchentreff

Die Messe ProFlex, spezialisiert auf den Flexodruck, wird dieses Jahr als virtuelles Format angeboten. Am 16. September 2020 lädt die DFTA zum digitalen Event unter dem Motto "ProFlex 360°: aus real wird digital" ein. Neben Fachvorträgen und einer virtuellen Ausstellung von Firmen aus der Branche wird es auch eine Maschinenvorführung aus dem DFTA Technologiezentrum an der Hochschule der Medien (HdM) geben.

Das Programm beginnt um 9.30 Uhr und endet gegen 16 Uhr.

Nach der ProFlex-Eröffnung folgen Spotlight-Vorträge der Aussteller, live oder als Video. Prof. Dr. Martin Dreher, Leiter des DFTA Technologiezentrum an der HdM, stellt "Trends im Flexodruck" vor. Beiträge zum erweiterten Farbraum für Druckereien, zu Druckfarben für den Lebensmitteldirektkontakt, Rastertechnologien oder Personalkosten stehen ebenfalls auf dem Programm. Der virtuelle Showroom ist zwischen 9.30 und 16 Uhr dauerhaft geöffnet und lädt zum Netzwerken ein.

Jährliche Veranstaltung

Die ProFlex wird jedes Jahr vom DFTA Flexodruck Fachverband e.V. ausgerichtet, in der Regel an der HdM. Der Verband ist seit über 40 Jahren im deutschsprachigen Raum aktiv und hat mehr als 300 Mitglieder. Dazu gehören Druckunternehmen, Zulieferer, Verarbeiter und Unternehmen der Druckvorstufe der Flexodruckindustrie. Der Verband ist der mitgliederstärkste Flexodruckverband in Europa. Das DFTA-Technologiezentrum hat seit 1994 seinen Sitz an der HdM und ist als Flexodruck-Kompetenzzentrum Anlaufstelle für DFTA-Mitglieder und Kunden.

VERÖFFENTLICHT AM

04. September 2020

KONTAKT

Prof. Dr. Martin Dreher

Verpackungstechnik

Telefon: 0711 8923-2152

E-Mail: dreher@hdm-stuttgart.de

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren