DE

| EN

Studieren. Wissen. Machen.

Studium im Ausland

Liebe Studentinnen und Studenten,

sicherlich fragen Sie sich, wie es denn nun weitergeht mit Ihren Auslandsplänen in Zeiten von Corona. Genau vorhersehen kann zum jetzigen Zeitpunkt natürlich niemand, wie sich die Lage in den verschiedenen Ländern bis zum Sommersemester 2021 oder Wintersemester 2021/2022 entwickeln wird. Wir können uns jedoch flexibel darauf einstellen.

 

Wenn Sie an einer internationalen Lernerfahrung, also einem Auslandssemester oder an internationaler Projektarbeit im Wintersemester 2021/2022 interessiert sind, können Sie sich bis 31. Dezember 2020 online um einen Platz an Ihrer Wunschhochschule im Ausland bewerben. Der Auswahl- und Nominierungsprozess für die Austauschplätze bleibt unverändert. Lediglich für das, was Sie dann im Sommersemester 2021 erwarten wird, zeichnen sich unterschiedliche Szenarien ab. Vielleicht hat sich die Lage in Ihrem Zielland entspannt: dann steht Ihrem physischen Auslandssemester nichts im Wege. Oder wir sind mit einer weiteren Infektionswelle konfrontiert: dann bleiben Sie zu Hause und studieren an der Partnerhochschule online. Vielleicht wird es auch eine Kombination an Kursen an der HdM und dem Online-Angebot der ausländischen Hochschule. In diesem Falle vereinbaren Sie mit Ihrem Studiendekan einen individuellen Studienplan. Selbstverständlich besteht für Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihr Vorhaben an den dann herrschenden Gegebenheiten anzupassen. Wir werden Sie zu nichts zwingen.

 

Für Studierende, die sich für das nächste Wintersemester bewerben möchten, haben wir zahlreiche Informationsveranstaltungen zu unseren Partnerhochschulen, Stipendien und Bewerbungsinformationen geplant. Die Termine dafür finden Sie im Intranet-Terminkalender der HdM.

 

Für spezifische Fragen stehen wir Ihnen gerne für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung. Bitte buchen Sie wie gewohnt online Ihren Termin bei uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und setzen alles daran, Ihnen eine tolle internationale Studienerfahrung zu ermöglichen!

 

Ihr Team des Akademischen Auslandsamtes

The entire International Office staff smiling at you

Die Hochschule der Medien pflegt Partnerschaften mit Hochschulen auf der ganzen Welt und unterstützt Studierende bei der Organisation eines Studienaufenthalts im Ausland.
 

Bitte informieren Sie sich zunächst über unsere Partnerhochschulen auf der Weltkarte und erfahren Sie, welche Hochschule für Sie und Ihren Studiengang passend sein könnte. Ebenso empfehlen wir Ihnen, die Erfahrungsberichte von Studierenden zu lesen, die bereits ein Semester oder akademisches Jahr im Ausland verbracht haben. Um in den Genuss eines Stipendiums oder Ihres Wunschplatzes zu kommen, sollten Sie sich im besten Fall etwa ein bis bis 1,5 Jahre vor Ihrer Mobilität informieren und mit ersten Vorbereitungen beginnen.
 

Etwas Auslandsluft können Sie übrigens auch bereits zu Hause schnuppern, indem Sie am Buddy-Programm teilnehmen oder Teil des des HdM-Exchange-Networks werden. Das Buddy-Programm bietet die Möglichkeit, mit Studierenden unterschiedlichster Nationen in Kontakt zu kommen - und nebenbei mit viel Spaß spielerisch die eigenen Sprachkenntnisse aufzufrischen. Nehmen Sie sich etwas Zeit für einen Austauschstudierenden und vielleicht heißt sie/er Sie sogar willkommen, wenn Sie selbst ins Auslandssemester gehen!

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren