DE | EN

Studieren. Wissen. Machen.

Hochschule der Medien

Bibliotheks-App für Jugendliche

Hacker-Jagd mit dem iPad

Wer hilft Agentin Jane bei der Jagd durch die Stadtbibliothek Stuttgart? Studenten der Hochschule der Medien (HdM) entwarfen Konzepte für eine iPad-Bibliotheks-Führung. Angeregt wurde das Projekt von der Stiftung "Kinder fördern - Zukunft stiften". Das Ergebnis, die App "Bibventure", wird zum fünften Geburtstag der Stadtbibliothek Stuttgart am 22. Oktober 2016 der Öffentlichkeit präsentiert.

"Bibventure" - mit dem iPad durch die Bibliothek

"Bibventure" - mit dem iPad durch die Bibliothek

Agentin Jane jagt den Hacker (Bilder: Stadtbibliothek Stuttgart)

Agentin Jane jagt den Hacker (Bilder: Stadtbibliothek Stuttgart)

Agentin Jane braucht Hilfe: Ein Hacker hat sich in das System der Stadtbibliothek eingehackt. Es bleiben nur noch 60 Minuten, um zu verhindern, dass der Computer-Bösewicht alle Infos der Bibliothek zerstört. Mit der App "Bibventure" erhalten die Jugendlichen den Auftrag, die Bibliothek vor dem Hacker-Angriff zu retten.

Entdecken auf eigene Faust

"Bibventure" ist eine spielerische Führung mit iPads durch die Bibliothek. Dafür haben Studententeams der HdM vier unterschiedliche Konzepte im Rahmen der Vorlesungen des Studiengangs Mobile Medien bei den Professoren Sabiha Ghellal und Ansgar Gerlicher sowie bei Thomas Fankhauser entwickelt und der Stadtbibliothek vorgestellt. Eines davon wurde umgesetzt. Die App und der Entstehungsprozess werden am 22. Oktober 2016 um 14 Uhr im Showroom der Stadtbibliothek Stuttgart präsentiert. Darüber freut sich Teammitglied Than Do: "Mit unserer Idee sind die Jugendlichen unabhängig von den Erwachsenen und können in kleinen Gruppen auf eigene Faust die Bibliothek entdecken." Nach der Vorstellung kann die App den ganzen Tag gespielt werden.

Premiere

Um die Jagd durch die Räume pünktlich zum Jubiläum zu realisieren, arbeitete der HdM-Absolvent Florian Bürger ein gutes halbes Jahr eng mit den Mitarbeitern der Bibliothek zusammen. "Wir wollten eine App erschaffen, die die Jugendlichen durch das Haus leitet, und nicht eine weitere Version einer Stadt-Museums-Ralley", sagt er. Dazu ließen sie "Bibventure" immer wieder von Teenagern testen, unter anderem von der "Jungen Gaming Jury" der Stadtteilbibliothek Ost, um direkte Rückmeldungen für Verbesserungen zu bekommen. "Im Grunde handelt es sich bei der spielerischen iPad-Führung um eine Premiere", erklärt Florian Bürger. "Eine Bibliotheks-App wie die 'Bibventure' ist bisher in keiner Bibliothek im Einsatz."

Wann?
22. Oktober 2016, 14 Uhr

Wo?
Showroom, 1.UG Junge Bibliothek
Stadtbibliothek am Mailänder Platz
Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart

Eva Tilgner

VERÖFFENTLICHT AM

19. Oktober 2016

KONTAKT

Prof. Dr. Sabiha Ghellal

Mobile Medien

Telefon: 0711 8923-2721

E-Mail: Ghellal@hdm-stuttgart.de

Prof. Dr. Ansgar Gerlicher

Mobile Medien

Telefon: 0711 8923-2788

E-Mail: gerlicher@hdm-stuttgart.de

Lesen Sie auch

ARCHIV

Studium

DATEIANHÄNGE

WAS DENKEN SIE DARÜBER?


Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren